Anker Powercore
Zuletzt aktualisiert: Dezember 6, 2019

Unsere Vorgehensweise

Products

6Analysierte Produkte
Hours

44Stunden investiert
Studies

21Studien recherchiert
Comments

110Kommentare gesammelt

Willkommen bei unserem großen Anker Powercore Test 2020. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Anker Powerbanks. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Vor allem in der heutigen Zeit werden Powerbanks viel häufiger benutzt. Nicht nur für den Alltag, sondern auch auf Reisen ist eine Powerbank nicht mehr wegzudenken. Damit wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen, möchten wir dir helfen, die für dich beste Anker Powercore Powerbank  zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir eine Anker Powercore kaufen möchtest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Anker Powerbanks sind bekannt für ihre sehr gute Qualität und sind in jeder Preisklasse erhältlich. Beachte dabei dennoch: Umso höher der Preis, desto besser ist meist die Qualität.
  • Es gibt verschiedene Modelle mit unterschiedlicher Ladekapazität. Achte darauf, dass du dir die Anker Powerbank zulegst, die zu deinem Alltag passt.
  • Durch die neuesten und exklusivsten Technologien sind Anker Powerbanks immer die beste und schnellste Lösung dein Gerät wieder aufzuladen.

Anker Powercore Test: Favoriten der Redaktion

Die beste Allround Anker Powerbank

Der PowerCore 13000 ist ein super kompakter Akku mit extrem hoher Kapazität. Durch die fortschrittliche Technologie lädst du dein iPhone schneller und sicherer als bei anderen Herstellern.

Du hast mit dem PowerCore 13000 genug Power, um tagelang ohne Steckdose zu verbringen. Somit hast du immer einen vollen Akku. Außerdem überzeugt diese Anker Powerbank durch ihr sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Die beste Anker Powerbank für Gelegenheitsnutzer

Die Anker PowerCore 5000mAh überzeugt durch sein Design im Taschenformat. Dabei kannst du diese Anker Powerbank einfach in deiner Hosentasche transportieren, ohne dass du gestört wirst.

Vor allem für gelegentliches Aufladen eignet sich diese Anker Powercore besonders gut und ist dazu noch sehr preisgünstig. Wenn du dein Handy also eher selten mit einer Powerbank aufladen willst, fährst du mit dieser Variante sehr gut.

Die beste Anker Powerbank für Vielnutzer

Die Anker PowerCore 26800mAh ist für Vielnutzer die perfekte Anker Powerbank. Du kannst sogar mehrere Geräte gleichzeitig laden. Drei USB-Ausgänge mit PowerIQ und VoltageBoost von Anker garantieren dir schnellstes Laden für diese Geräte.

Außerdem – verglichen mit Standard Power Banks – kannst du diesen externe Anker Akku dank des Dual Micro-USB-Eingangs doppelt so schnell wieder aufladen. Dies ist besonders wichtig, wenn du deine Anker Powerbank häufig benutzten willst.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Anker Powercore kaufst.

Was unterscheidet einen Anker Powercore von anderen Herstellern?

Wenn du auf einer Powerbank die Marke Anker liest, weißt du, dass dieser Powercore qualitativ hochwertig ist und einwandfrei funktionieren wird. Mit den Ladegeräten von Anker hast du immer genügend Energie für deine Geräte dabei – egal wie lange dein Tag dauert.

Anker Powercore-1

Benutze deine Anker Powerbank auch bei der Arbeit !
(Bildquelle: unsplash.com, Avel Chuklanov )

Das Unternehmen Anker ist in den letzten Jahren sehr schnell gewachsen. Die gute wirtschaftliche Lage des Unternehmens erklärt sich durch die qualitativen Produkte, die Anker herstellt. Dazu kommt, dass neben dem edlen Design der Powerbanks auch das Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar ist.

 Die Firmenphilosophie von Anker lautet: „Wir wollen Leuten die Power geben, die Abenteuer des Lebens zu genießen“.

Außerdem bietet die kalifornische Firma nicht nur schnelle und konstante Ladegeschwindigkeit, sondern auch Spezial-Features, die du bei keinem anderem Hersteller finden wirst. Die Technologie namens “PowerIQ 2.0” findest du beispielsweise bei vielen neuen Modellen.

Bei der “PowerIQ 2.0” handelt es sich um eine neue und exklusive Schnellladetechnologie, welche sich auf das inividuelle Gerät anpasst und dadurch pro Hardware den besten Ladezyklus bestimmt. Dadurch ist dein Gerät noch schneller aufgeladen und einsatzbereit.

Wo kann ich einen Anker Powercore käuflich erwerben?

Anker Powerbanks gibt es sowohl in Supermärkten, im Fachhandel und in Kaufhäusern, als auch in vielen Online-Shops zu kaufen. Wir raten dir ein Anker Produkt auf jeden Fall in einem Fachhandel auszuprobieren, damit du das richtige für dich findest.

Unseren Recherchen zufolge werden über diese Onlineshops die meisten Kindle E-Book-Reader verkauft:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • idealo.de
  • otto.de
  • quoka.de

Alle Anker Powercore Powerbanks, die wir dir auf unserer Seite vorstellen, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen. Wenn du eine Powerbank gefunden hast, der dir gefällt, kannst du gleich zuschlagen.

Zu welchen Preisen werden Anker Powercore Powerbanks verkauft?

Zwischen den verschiedenen Anker Modellen gibt es dennoch eine humane Preisspanne, denn das Preis-Leistungsverhältnis ist bei jeder Anker Powerbank unfassbar gut. Die Spanne kann von circa 10 bis mehr als 80 Euro reichen. Im Bereich des Preises ist also für jedermann etwas dabei.

Anker Powercore-2

Anker Powerbanks laden auch deinen Laptop blitzschnell auf!
( Bildquelle: unsplash.com, Markus Spiske)

Auch hier gilt die Regel: Qualität hat ihren Preis. Du kannst also davon ausgehen, dass eine Anker Powerbank mit mehr Features teurer ist als ein Powercore mit weniger Eigenschaften. Ältere Modelle sind meist auch billiger, da die neueren Powerbanks eine modernere Technologie besitzen.

In der folgenden Tabelle geben wir dir noch einmal eine kleine Übersicht der verschiedenen Preisspannen der Anker Powerbanks.

Typ Preisspanne
Ladegerät im Taschenformat ca. 14 – 25 €
Kompakte Kraftpakete ca. 18 – 48 €
Zusatzakkus mit kolossaler Kapazität ca. 30 – 85 €

Wie du sehen kannst, ist die Preisspanne von Modell zu Modell unterschiedlich. Dies liegt vor allem daran, da sich die verschiedenen Powerbanks in ihren Eigenschaften unterscheiden. Am Ende musst du selbst entscheiden, wie viel du für eine Anker Powerbank ausgeben willst.

Was für Zubehör gibt es für einen Anker Powercore?

Für eine Anker Powercore Powerbank gibt es nicht allzu viel Zubehör. Das gängigste Zubehör, das du im Alltag gebrauchen kannst, ist eine Powerbanktasche. Dadurch ist deine Anker Powerbank immer geschützt für unterwegs.

Anker Powercore-3

Eine Anker Powrbank und das Zubehör kannst du dir in deiner individuellen Farbe kaufen.
( Bildquelle: unsplash.com, SCREEN POST )

Desweiteren kannst du dir noch mehr Ladekabel bestellen, damit du, falls eines davon kaputt geht, immer auf der sicheren Seite bist. Außerdem findest du in manchen Powerbanktaschen auch ein kleines Fach für dein Ladekabel, damit dies auch immer ordentlich verstaut ist.

Welche Alternativen gibt es zu einer Anker Powercore Powerbank?

Neben den verschiedenen Anker Powerbanks gibt es natürlich auch eine andere Alternative. du kannst dir nämlich auch eine Handyladehülle von Anker kaufen. Wie der Name schon sagt ist diese Hülle nur spezifisch für dein Smartphone einsetzbar.

View this post on Instagram

. 📲🔋فروش کاور شارژ انکر مدل PowerCore 2200 A1409 مناسب برای گوشی موبایل آیفون 6/6s/7/8 در دیجیکالا توسط تک مستر با کمترین قیمت . مدل «PowerCore 2200 A1409» از سری کاورهای شرکت «انکر» (Anker) است که می‌تواند به‌عنوان کاور و پاوربانک استفاده کنید. انکرPowerCore 2200  A1409 برای گوشی های موبایل iPhone  6/6s/7/8 مناسب و به‌صورت ارگونومیک طراحی‌شده است. در این کاور یک پاوربانک با ظرفیت 2200میلی‌آمپر ساعت تعبیه شده  که توسط یک درگاه microUSB شارژ می‌شود و میزان شارژ توسط نشانگرهای LED در پشت کاور نمایش داده می‌شود . با یک دکمه می‌توانید پاوربانک را خاموش و روشن کنید. در PowerCore 2200 A1409 با درگاه لایتنینگ این کاور می‌‌توانید گوشی موبایل  خود را شارژ کنید. در نظر داشته باشید که ولتاژ ورودی برای شارژ آن 5 ولت و 1 آمپر است. . مشخصات ابعاد 136x68x18 میلی متر وزن 210 گرم مناسب برای گوشی موبایل Apple iPhone 8 , Apple iPhone 7 , Apple iPhone 6/6S جنس سیلیکون ساختار مات سطح پوشش قاب پشتی قابلیت‌های ویژه دسترسی آسان به درگاه ها , دارای باتری/پاوربانک , انعطاف پذیر , دارای پوشش نرم داخلی , مقاوم در برابر خط و خش . 📎جهت دریافت لینک اختصاصی خرید دایرکت سفارش دهید. . 🏧در هنگام خرید به انتخاب فروشگاه تک مستر بعنوان فروشنده دقت کنید. . 🔥برای اطلاع از داغترین رویدادها و ترفندهای دنیای #کامپیوتر و #تکنولوژی به کانال ما در تلگرام بپیوندید: Technology World 📡📱💻🚄🚘✈🚀🔋💽📷 . ♨ IT and #Technology Hot Events Reviews Tips & Tricks ♨ . t.me/tecmaster لینک کانال در پروفایل موجود می باشد. . 📰سایر صفحات تک مستر در اینستاگرام : . 💻📱سخت افزار @tecmasterhw . 🚘📂نرم افزار، شبکه، آی تی، تکنولوژی @tecmasterit . 🔨🔧مادینگ @tecmasterpc . 🏧💳فروشگاه تک مستر @tecmastershop . 🛒Digikala Seller & Affiliate : TecMaster Store 🛒فروشگاه تک مستر در دیجیکالا . #فروشگاه_تکمستر #انکر #آیفون۶ #پاوربانک_انکر #کاورشارژآیفون #کاورپاوربانک #آیفون۷ #دیجیکالا #آیفون۸ #کاورشارژ #tecmaster #ankerpowercore #powercore2200 #2200ma #a1409powercore #ankera1409 #powercore #chargecover #technologyworld #a1409 #anker2200mah #anker2200 #ankerpowerbank #powerbank #digikala #tecmastershop #anker

A post shared by TecMaster Shop (@tecmastershop) on

Zurzeit gibt es eine solche Handyladehülle leider nur für das iPhone 6 und für das iPhone 7. Aber das Unternehmen Anker ist dabei dran eine solche Ladehülle auch für noch mehr Smartphones herzustellen. Vielleicht hast du Glück und die nächste Ladehülle passt zu deinem Smartphone.

Der große Vorteil an solchen Ladehüllen für dein Smartphone ist, dass diese sich anfühlen wie eine normale Hülle und somit eigentlich gar nicht auffallen. Außerdem hast du kein lästiges Kabel dabei, das du immer aus- und anstecken musst.

Entscheidung: Welche Arten von Anker Powerbanks gibt es und welche ist die richtige für dich?

Egal ob du dein Handy oft oder nur gelegentlich aufladen willst, bei den Powerbanks von Anker ist für jedermann etwas dabei. Wenn du dir eine Anker Powerbank zulegen möchtest, gibt es drei Alternativen, zwischen denen du dich entscheiden kannst.

  • Ladegerät im Taschenformat
  • Kompakte Kraftpakete
  • Zusatzakkus mit kolossaler Kapazität

Denk immer daran, dass deine Anker Powercore Powerbank perfekt in deinen Alltag oder deine Arbeitswelt passen soll. Im Folgendem vergleichen wir die 3 Typen und helfen dir bei der Entscheidung, welches am besten für dich geeignet ist.

Ladegerät im Taschenformat  – Welche Vor- und Nachteile gibt es?

Wenn du dein Gerät beziehungsweise dein Smartphone nur gelegentlich mit einer Anker Powerbank aufladen willst, empfehlen wir dir zu einem Ladegerät im Taschenformat. Diese besitzen ca. 5000 mAh und reichen für ungefähr zwei komplette Akkuladungen.

Der Vorteil ist, dass diese Powerbanks angenehm geformt und taschenfreundlich sind. Dadurch kannst du diese immer perfekt in deiner Hosentasche transportieren, ohne dass dich die Powerbank irgendwie stört.

Vorteile
  • Perfekt für gelegentliches Laden
  • Günstiger Preis
  • Taschenformat
Nachteile
  • Geringere Kapazität
  • Nur einen Ladeanschluss

Ein weiterer Vorteil ist, dass dies die günstigste Variante ist. Natürlich besitzt die Anker Powerbank dadurch einen geringere Kapazität als die anderen Powercores, aber du hast genug Energie dabei, egal wie lange dein Tag geht.

Kompakte Kraftpakete – Welche Vor- und Nachteile gibt es?

Kompakte Kraftpakete sind Akkus mit ca. 10000 mAh. Diese Modelle laden dein Smartphone schneller, öfter und sicherer als ein Ladegerät im Taschenformat. Insgesamt kannst du damit ungefähr vier komplette Akkuladungen vollziehen.

Vorteile
  • Perfekt für den normalen Gebrauch
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Geringes Gewicht
Nachteile
  • Mittlere Kapazität
  • Meist nur einen Ladeanschluss

Diese Kraftakkus ist sehr handlich und ausdauernd. Alle dieser Kraftpakete sind unglaublich klein und sehr leicht für ihre Kapazität. Diese Powerbanks sind kleiner als ein Stapel Spielkarten und so leicht wie ein Baseball. Dennoch laden diese dein Smartphone ungefähr vier Mal und dein Tablet ein Mal voll auf.

Durch das berühmte MultiProtect Sicherheitssystem wird dir uneingeschränkte Sicherheit für dich und deine Geräte garantiert. Überspannungsschutz, Kurzschlussschutz und andere Sicherheitsfunktionen gewähren deine Sicherheit.

Zusatzakkus mit kolossaler Kapazität – Welche Vor- und Nachteile gibt es ?

Die Zusatzakkus mit kolossaler Kapazität sind unerschöpfliche Akkus mit rasanter Ladegeschwindigkeit. Damit wird dein Akku nie leer. Insgesamt kannst du damit ungefähr acht komplette Akkuladungen vollziehen.

Diese Zuatzakkus besitzen eine Kapazität von ungefähr 20000 mAh. Du kannst also theoretisch mindestens eine Woche auf eine Steckdose verzichten, da du dein iPhone mindestens acht mal vollständig aufladen kannst.

Vorteile
  • Reicht für die ganze Woche
  • Blitzschnelles Aufladen
  • Mehrere Ladeanschlüsse
Nachteile
  • Hoher Preis

Außerdem kannst du die Power Bank etwas mehr als 6 Stunden vollladen, das ist doppelt so schnell wie bei normalen Powerbanks. Somit kannst du deine Anker Powerbank einmal über Nacht laden und dein iPhone hält die ganze Woche durch. Leider sind dies auch die teuersten Akkus, aber sie lohnen sich.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Anker Powerbanks miteinander vergleichen und bewerten

Die Kriterien, mit deren Hilfe du verschiedene Anker Powerbanks miteinander vergleichen kannst, umfassen:

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt. Am Ende kannst du persönlich entscheiden, was für dich selbst am wichtigsten ist.

Ladekapazität

Das wichtigste worauf du achten solltest, ist die Ladekapazität. Denn es gibt nichts schlimmeres wie ein leeres Smartphone und eine leere Powerbank. Achte beim Kauf also darauf, dass die Ladekapazität zu deinem Alltag passt.

Umso höher die Ladekapazität, desto höher der Preis.

Wir raten dir eher zu einer Anker Powerbank mit etwas mehr Ladekapazität als du wirklich braucht. Damit bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite, sodass dein iPhone nie leer werden wird.

Natürlich ist eine höhere Kapazität einer Anker Powerbank auch mit einem höherem Preis verbunden. Am Ende musst du selbst entscheiden, welche Ladekapazität zu deinem Alltag oder zu deiner Arbeit passt.

Anzahl der USB Anschlüsse

Neben der Ladekapazität ist die Anzahl der USB Anschlüsse ein weiteres wichtiges Kaufkriterium. Du kannst nämlich mit mehr Anschlüssen mehr Geräte gleichzeitig aufladen mit der gleichen Geschwindigkeit.

Ein weiterer Vorteil von mehr USB Anschlüssen ist, dass du deine Anker Powercore auch wieder viel schneller aufladen kannst. Durch mehrer Anschlüsse kannst du natürlich auch mehrere Kabel daran stecken. Dadurch ist deine Powerbank blitzschnell wieder aufgeladen.

Ob du mehr Anschlüsse brauchst musst du am Ende selber entscheiden. Wie oft du dein Handy beziehungsweise wie viele Geräte gleichzeitig aufladen willst, weißt nur du. Wie viele Anschlüsse du letztendlich brauchst, musst du also selber wissen.

Maße/Größe

Das nächste Kaufkriterium an dem du die verschiedenen Anker Powerbanks unterscheiden und vergleichen kannst ist die Größe der Powerbank. Brauchst du eher eine für deine Hosentasche oder willst du eher eine größere?

Kleinere Powerbanks sind handlicher und leichter. Wenn du deine Powerbank sehr oft in deiner Hosentasche tragen willst, raten wir dir zu einer kleineren Größe. Falls dir die Größe egal ist, kannst du auch gerne zu einer größeren Anker Powerbank greifen.

Wichtig dabei ist, umso größer die Anker Powerbank ist desto mehr Ladekapazität besitzt sie auch. Natürlich gibt es dabei Ausnahmen, aber im Normalfall ist dies der Fall. Am Ende musst du aber selbst entscheiden, welche Größe zu dir passt.

Garantie

Bei den allen Anker Powercore Powerbanks gibt es eine Garantie von 18 Monaten, solange du diese in einem Amazon-Shop kaufst. Bei anderen Anbietern kann die Garantie natürlich variieren.

Wichtig dabei ist, dass du die Rechnung aufbewahrst, sodass du beweisen kannst, an welchem Datum du deine Anker Powerbank gekauft hast. Außerdem kannst du deine Garantie auch verlängern. Dies kostet im Normalfall nicht sehr viel.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Anker Powercore

Wie schnell lädt mein Handy mit einer Anker Powercore?

Wie schnell dein Smartphone mit einer Anker Powerbank lädt ist natürlich sehr abhängig von der Powerbank. Die ganz teuren Powerbanks laden noch schneller wie die billigeren Powerbanks.

Dennoch lässt sich sagen, dass durch die Anker Schnellladetechnologie dein Handy mit Top-Speed aufgeladen wird.  PowerIQ liefert dir die schnellstmögliche Ladung für jegliches Gerät von bis zu 2A und der VoltageBoost steigert den Output, indem der Kabelwiderstand bezwungen wird.

Wie lade ich eine Anker Powerbank auf?

Irgendwann kommt der Moment, wo du deine Anker Powerbank auch wieder aufladen musst. Falls du dich fragst, wie das funktioniert, haben wir hier eine Kurzanleitung für dich, damit du deine Powerbank schnellstmöglichst wieder benutzen kannst.

Verbinde die Anker Powerbank mit einer Stromquelle (z.B. Computer oder Steckdose) über das mitgelieferte USB Kabel. Für eine kurze Ladezeit empfiehlt es sich ein separates USB Ladegerät zu verwenden.

Warum blinkt meine Anker Powerbank beim Laden?

Falls du dich fragst, warum blinkt meine Powerbank, hier die Antwort. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum die LED-Leuchten an deiner Anker PowerCore Ladegerät blinken könnten. Alle Lichter an deinem Anker Ladegerät erlöschen, wenn das Gerät vollständig aufgeladen ist.

Wenn dein Anker-Ladegerät über das Micro-USB-Kabel an einer Wandsteckdose angeschlossen und aufgeladen wird, leuchtet ein Prozentsatz der LED-Leuchten am Gerät auf.  Dabei kannst du den Prozentsatz des geladenen und einsatzbereiten Geräts ablesen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1]https://www.anker.com/de/products/219/powerbanks

[2]http://www.grenadaworld.com/warum-blinkt-anker-powerbank-beim-laden/

[3]https://powerbankkaufen.net/anker-powerbanks/

Bildquelle: ?????? ???????? / 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Torsten beschäftigt sich mit den neuesten Technik-Trends und kennt sich gut in der Branche aus, denn er führt ein Elektronikfachgeschäft. Darüber schreibt er in seiner Freizeit und will anderen die Technikbranche näherbringen.