Zuletzt aktualisiert: Februar 24, 2022

Unsere Vorgehensweise

33Analysierte Produkte

76Stunden investiert

24Studien recherchiert

163Kommentare gesammelt

Eine Hörgerätebatterie ist eine kleine, runde Energiequelle, die in die Rückseite deines Ohrs passt. Sie versorgt deine Hörgeräte mit elektrischer Energie, damit du besser hören kannst.

Eine Hörgerätebatterie ist ein kleines, rundes Gerät, das Zink und Mangandioxid enthält. Wenn die beiden Chemikalien in einer alkalischen Lösung kombiniert werden, erzeugen sie Strom, der deine Hörgeräte mit Energie versorgt. Wie viel Strom diese Batterien produzieren, hängt von ihrer Größe ab (je größer die Batterie, desto leistungsfähiger ist sie). Hörgerätebatterien gibt es in verschiedenen Größen, damit sie in alle Arten von Geräten passen, z. B. in Hinter-dem-Ohr-Modelle oder kleinere Batterien für die Verwendung mit Ohrpassstücken. Sie können auch als Ersatz für ältere Quecksilberbatterien verwendet werden, wenn du es vorziehst, während der Tragezeit keine Spurenelemente in der Nähe deiner Ohren zu haben.




Batterie für das Hörgerät Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Hörgerätebatterien gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Hörgerätebatterien: Zink-Luft und Silberoxid. Zink-Luft-Batterien haben eine Haltbarkeit von etwa 2 Jahren ab dem Herstellungsdatum. Silberoxidbatterien können bis zu 10 Jahre lang gelagert werden, bevor sie verwendet werden sollten.

Es gibt mehrere Faktoren, die eine gute Hörgerätebatterie ausmachen. Der wichtigste Faktor ist die Größe der Batterie. Sie bestimmt, wie viel Energie sie aufnehmen kann und wie lange sie hält, bevor sie ausgetauscht werden muss. Weitere Faktoren sind der Preis, die Qualität (die sich auf die Haltbarkeit auswirkt) und der Markenname oder der Ruf des Herstellers.

Wer sollte eine Hörgerätebatterie verwenden?

Jeder, der einen Hörverlust hat. Hörgeräte sind nicht nur für ältere Menschen, sondern können von jedem mit einem leichten bis mittleren Hörverlust genutzt werden.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Hörgerätebatterie kaufen?

Beim Kauf einer Hörgerätebatterie gibt es viele Faktoren zu beachten. Du solltest auf den Preis, die Größe und den Typ deiner aktuellen Batterien achten und auch darauf, wie lange sie halten, bevor sie ersetzt werden müssen. Der wichtigste Faktor ist, dass du von einem renommierten Unternehmen mit qualitativ hochwertigen Produkten wie Duracell Hörgerätebatterien kaufst, die dir jahrelang ohne Probleme dienen werden.

Beim Vergleich einer Hörgerätebatterie gibt es viele Faktoren zu beachten. Du solltest dir den Preis, die Garantie und die Versandkosten ansehen, bevor du sie kaufst. Auch das Gewicht einer Hörgerätebatterie ist wichtig, da es sich auf deinen Tragekomfort auswirkt.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Hörgerätebatterie?

Vorteile

Die Vorteile einer Hörgerätebatterie sind, dass sie klein, leicht und einfach zu bedienen ist. Sie kann problemlos in den Gehörgang eingesetzt oder hinter dem Ohr getragen werden. Es gibt sie in verschiedenen Größen für unterschiedliche Hörgerätetypen und sie halten länger als die bisher verwendeten Zink-Luft-Batterien. Mit einer guten wiederaufladbaren Batterie kannst du bis zu 40 Stunden mit einer einzigen Ladung hören.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass sie nicht wiederaufladbar sind. Das bedeutet, dass du alle paar Wochen neue Batterien kaufen musst, was teuer und unpraktisch sein kann, wenn du nicht in der Nähe eines Ladens wohnst, der sie verkauft. Ein weiterer Nachteil des Batterietyps ist, dass er dein Hörgerät sperriger macht als andere Typen, weil neben der ganzen Elektronik auch noch Platz für das Batteriefach benötigt wird.

Welche Hilfsmittel werden für die Verwendung einer Hörgerätebatterie benötigt?

Hörgerätebatterien sind klein und leicht, so dass sie einfach mitgenommen werden können. Wenn du sie jedoch über einen längeren Zeitraum oder an verschiedenen Orten benutzen willst (z. B. auf Reisen), ist es eine gute Idee, in zusätzliche Hilfsmittel zu investieren, die den Vorgang erleichtern. Du kannst zum Beispiel ein Batteriefach kaufen, in dem du mehrere zusätzliche Hörgerätebatterien auf einmal mitnehmen kannst, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass du eine davon verlierst. Vielleicht findest du auch einen Ohrstöpsel nützlich; dieses Gerät passt in deinen Gehörgang und ermöglicht es, dass die Schallwellen aus der Außenwelt dein Trommelfell direkter erreichen, als es mit normalen Kopfhörern oder Lautsprechern möglich wäre. Schließlich entscheiden sich viele Menschen nicht nur für ein eigenes Ersatzhörgerät, sondern auch für ein Ersatzgerät, falls auf Reisen etwas passiert.

Was kannst du sonst noch anstelle einer Hörgerätebatterie verwenden?

Es gibt einige andere Produkte, die anstelle einer Hörgerätebatterie verwendet werden können. Am gebräuchlichsten ist die Knopfzelle, die auch als R20- oder 2032-Batterie bezeichnet wird. Diese Batterien gibt es in vielen verschiedenen Größen und Formen, aber sie haben alle eines gemeinsam: Durch ihre geringe Größe eignen sie sich hervorragend für den Einsatz in elektronischen Geräten wie Uhren, Taschenrechnern und Fernbedienungen, um nur einige zu nennen. Außerdem sind sie sehr günstig, sodass du dir keine Sorgen machen musst, zu viel Geld für Ersatz auszugeben, wenn deine aktuellen Batterien leer sind.

Kaufberatung: Was du zum Thema Batterie für das Hörgerät wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Varta
  • Rayovac
  • Duracell

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Batterie für das Hörgerät-Produkt in unserem Test kostet rund 7 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 20 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Batterie für das Hörgerät-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Duracell, welches bis heute insgesamt 126712-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Duracell mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte