Zuletzt aktualisiert: Februar 14, 2022

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

71Stunden investiert

35Studien recherchiert

161Kommentare gesammelt

Eine externe Festplatte für den Dauerbetrieb ist ein Gerät, das zum Speichern von Daten verwendet werden kann. Sie hat die gleiche Funktion wie eine interne Festplatte, wird aber nicht in deinem Computer installiert. Stattdessen schließt du diese externe Festplatte mit einem USB-Kabel oder einer anderen Verbindungsart wie FireWire oder Thunderbolt an deinen PC an und speicherst darauf Dateien wie auf jedem anderen Speichergerät. Diese Geräte sind tragbar, sodass sie bei Bedarf leicht von einem Ort zum anderen transportiert werden können. Außerdem gibt es sie in vielen verschiedenen Größen, von 500 GB bis hin zu mehreren Terabyte (TB) für diejenigen, die viel Platz für ihre Videos, Fotos und Musiksammlungen brauchen.

Eine externe Festplatte für den Dauerbetrieb funktioniert nach demselben Prinzip wie ein USB-Stick. Sie hat eine interne Festplatte und einen Anschluss, den du per USB-Kabel mit deinem Computer verbindest und auf dem du Dateien speichern kannst. Der Unterschied liegt in der Größe – die meisten externen Festplatten sind viel größer als selbst die größten Daumensticks, die es gibt (und sie werden immer größer). Sie sind in der Regel auch teurer pro Gigabyte Speicherplatz, aber wenn du viel Platz für große Mediendateien oder Backups brauchst, sollte dich das nicht vom Kauf abhalten. Die meisten neuen Computer sind heutzutage mit mindestens 500 GB Speicherplatz ausgestattet, so dass viele Benutzer/innen keine Verwendung mehr dafür haben. Manche Benutzer/innen benötigen jedoch von Zeit zu Zeit zusätzliche Speicherkapazität, ohne dass etwas zu Großes wertvollen Platz in ihrem PC-Gehäuse einnehmen soll.




Externe Festplatte für Dauerbetrieb Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von externen Festplatten für den Dauerbetrieb gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von externen Festplatten für den Dauerbetrieb. Die eine hat einen Lüfter und die andere hat keinen Lüfter. Erstere können 24 Stunden lang ununterbrochen benutzt werden, während es nicht empfohlen wird, letztere mehr als 8 Stunden pro Tag zu benutzen, weil sie sonst überhitzen können.

Die Geschwindigkeit der Festplatte ist einer der wichtigsten Faktoren. Sie bestimmt, wie schnell du Daten von deinem Computer auf die externe Festplatte übertragen kannst und umgekehrt. Eine schnellere Festplatte bedeutet auch, dass die Datensicherung weniger Zeit in Anspruch nimmt, was bedeutet, dass du weniger Zeit mit Warten verbringst, bevor du deinen PC wieder benutzen kannst.

Wer sollte eine externe Festplatte für den Dauerbetrieb verwenden?

Die externe Festplatte für den Dauerbetrieb ist eine gute Wahl für alle, die große Datenmengen sichern müssen. Wenn du auf der Suche nach einer externen Festplatte bist, die große Datenmengen speichern kann, ist dieses Produkt perfekt. Es ist auch ideal, wenn du ein zusätzliches Sicherungsgerät brauchst, falls dein Computer abstürzt oder ausfällt. Auf diese Weise sind alle deine wichtigen Dateien und Dokumente sicher, auch wenn mit dem Hauptsystem etwas schief läuft.

Nach welchen Kriterien solltest du eine externe Festplatte für den Dauerbetrieb kaufen?

Die beste externe Festplatte für den Dauerbetrieb sollte einfach zu bedienen sein und außerdem eine lange Akkulaufzeit haben. Wenn du viel unterwegs bist, muss sie tragbar sein. Die Haltbarkeit ist ein weiterer Faktor, auf den du beim Kauf einer externen Festplatte für den Dauerbetrieb achten solltest. Die externe Festplatte für den Dauerbetrieb sollte in der Lage sein, versehentliche Stürze zu überstehen, damit deine Daten auch nach solchen Unfällen noch intakt sind.

Wenn du eine externe Festplatte für den Dauerbetrieb auf Amazon kaufen möchtest, solltest du dir neben dem Preis auch die Funktionsliste ansehen. Anhand dieser beiden Faktoren kannst du feststellen, ob die Festplatte für deine Bedürfnisse geeignet ist oder nicht.

Was sind die Vor- und Nachteile einer externen Festplatte für den Dauerbetrieb?

Vorteile

Eine externe Festplatte für den Dauerbetrieb ist eine gute Option für alle, die große Datenmengen speichern wollen, aber nicht genug Platz auf ihrem Computer haben. Sie sind auch nützlich, wenn du eine zusätzliche Sicherungslösung brauchst, die auch noch portabel ist. Du kannst deine externe Festplatte überallhin mitnehmen, so dass bei einem Problem zu Hause oder am Arbeitsplatz alle deine Dateien immer noch sicher sind.

Nachteile

Der größte Nachteil einer externen Festplatte für den Dauerbetrieb ist, dass sie nicht so schnell und effizient ist wie eine interne Festplatte. Außerdem hat sie bewegliche Teile, was sie anfälliger für Schäden durch Stürze und Stöße macht als Solid-State-Laufwerke (SSDs). Außerdem sind sie beim Zugriff auf die Daten viel langsamer als SSDs, weil sie mechanische Komponenten statt Flash-Speicherchips verwenden.

Welche zusätzlichen Hilfsmittel werden benötigt, um eine externe Festplatte für den Dauerbetrieb zu nutzen?

Ein USB-Kabel, einen Stromversorgungsadapter und eine externe Festplatte.

Welche Alternativen zu einer externen Festplatte für den Dauerbetrieb gibt es?

Es gibt viele Alternativen zu einer externen Festplatte für den Dauerbetrieb. Das Problem bei den meisten von ihnen ist jedoch, dass sie nicht mit der Externen Festplatte für den Dauerbetrieb und ihren Funktionen mithalten können. Wenn du mehr Informationen über andere Produkte haben möchtest, kannst du uns gerne über unsere Kontaktseite hier kontaktieren

Kaufberatung: Was du zum Thema Externe Festplatte für Dauerbetrieb wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Western Digital
  • Toshiba
  • ORICO

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Externe Festplatte für Dauerbetrieb-Produkt in unserem Test kostet rund 29 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 109 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Externe Festplatte für Dauerbetrieb-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Toshiba, welches bis heute insgesamt 94026-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Toshiba mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte