Zuletzt aktualisiert: Januar 28, 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

47Stunden investiert

35Studien recherchiert

70Kommentare gesammelt

Eine externe Festplatte für das Handy ist ein Gerät, auf dem du deine Daten speichern und dann von einem Computer auf einen anderen übertragen kannst. Sie kann als alternativer Speicherplatz genutzt werden, wenn dein interner Speicher des Handys voll ist oder wenn du Dateien mit anderen Personen teilen möchtest, die andere Handys als deines haben.

Eine externe Festplatte für das Handy ist ein Gerät, das du zum Speichern von Daten auf deinem Computer verwenden kannst. Sie funktioniert, indem du den USB-Anschluss deines Computers mit dem Speicherkartensteckplatz deines Handys oder anderer Geräte verbindest und dann Dateien von einem Ort zum anderen übertragen kannst.




externe festplatte für handy Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von externen Festplatten für Handys gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von externen Festplatten für Handys, zum einen die USB-Flash-Disk und zum anderen die SD-Karte. Erstere kannst du über ein USB-Kabel direkt an deinen Computer anschließen, während du bei der zweiten Art einen Adapter oder ein Lesegerät brauchst, um sie mit deinem PC zu verbinden.

Die beste externe Festplatte für das Handy ist die, die viele Daten speichern kann und eine einfach zu bedienende Schnittstelle hat. Sie sollte außerdem so kompakt sein, dass sie in deine Tasche oder dein Portemonnaie passt.

Wer sollte eine externe Festplatte für sein Handy benutzen?

Externe Festplatten für Handys sind eine gute Wahl, wenn du deine Daten sichern oder Dateien zwischen Computern übertragen willst. Sie eignet sich auch hervorragend als zusätzlicher Speicherplatz, wenn du ihn am meisten brauchst.

Basierend auf welchen Kriterien solltest du eine externe Festplatte für dein Handy kaufen?

Wenn du auf der Suche nach einer externen Festplatte bist, um deine Handydaten zu speichern, gibt es keine bessere Wahl als eine externe Festplatte. Sie kann als Backup-Speicher oder auch nur als zusätzlicher Speicherplatz verwendet werden, wenn du ihn brauchst. Es gibt viele verschiedene Arten von externen Festplatten und es ist wichtig, dass du die richtige für deine Bedürfnisse auswählst. Im Folgenden werden wir uns einige der beliebtesten Optionen auf dem Markt ansehen, damit du eine fundierte Kaufentscheidung treffen kannst.

Beim Vergleich einer externen Festplatte für das Handy solltest du auf Folgendes achten. Zuerst musst du sicherstellen, dass sie mit deinem Gerät kompatibel ist. Dann überprüfe ihre Kapazität und ob sie einen SD-Kartensteckplatz hat (falls vorhanden). Wenn du sie mit einem Smartphone verwendest, solltest du auch herausfinden, ob im Speicher deines Telefons genügend Platz vorhanden ist, denn manche Geräte haben nur eine begrenzte Speicherkapazität.

Was sind die Vor- und Nachteile einer externen Festplatte für das Handy?

Vorteile

Externe Festplatten für Handys sind eine gute Möglichkeit, deine Daten zu speichern. Sie kann als externes Speichermedium verwendet werden und ist außerdem in der Lage, sich über ein USB-Kabel mit anderen Geräten wie Computern oder Laptops zu verbinden. Du kannst diese tragbare Festplatte verwenden, um Dateien von einem Computersystem auf ein anderes zu übertragen, ohne dass es zu Problemen kommt. Das ist sehr praktisch, wenn du an mehreren Projekten arbeitest, für die unterschiedliche Softwareprogramme auf jedem Rechner installiert sein müssen.

Nachteile

Der größte Nachteil einer externen Festplatte für das Handy ist, dass sie leicht verloren gehen oder gestohlen werden kann. Wenn du nicht aufpasst, werden deine Daten auch vom Gerät gelöscht, wenn jemand versehentlich dagegen stößt und das USB-Kabel abtrennt.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um eine externe Festplatte für dein Handy zu verwenden?

Nein, du brauchst keine zusätzlichen Geräte, um eine externe Festplatte für dein Handy zu verwenden. Du kannst das USB-Kabel direkt von deinem Computer an die externe Festplatte anschließen und dann Dateien zwischen beiden übertragen.

Welche Alternativen zu einer externen Festplatte für das Handy gibt es?

Es gibt viele Alternativen zu einer externen Festplatte für Handys. Eine davon ist die Verwendung einer SD-Karte mit einem eingebauten USB-Adapter. Damit kannst du Dateien ganz einfach von deinem Computer oder Laptop auf dein mobiles Gerät übertragen, ohne dass du dir Gedanken über Kabel machen musst, die sich ineinander verheddern. Eine weitere Alternative ist die Nutzung von Cloud-Speicherdiensten wie Google Drive, Dropbox, Microsoft SkyDrive usw. Diese ermöglichen es dir, Daten auf ihren Servern zu speichern, so dass du jederzeit und überall über die Internetverbindung der meisten heutigen Smartphones (3G/4G) darauf zugreifen kannst.

Kaufberatung: Was du zum Thema externe festplatte für handy wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Seagate
  • Samsung
  • Western Digital

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Externe Festplatte Für Handy-Produkt in unserem Test kostet rund 25.0 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 132.0 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Externe Festplatte Für Handy aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Seagate, welches bis heute insgesamt 47208-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Seagate mit derzeit 4.9/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte