Zuletzt aktualisiert: Dezember 9, 2021

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Wenn es um technische Geräte geht, gibt es nur wenige Marken, die dir im Moment einfallen. Zu dieser ausgewählten Gruppe gehört auch Samsung. Das koreanische Unternehmen ist ein Synonym für Innovation, Qualität, Prestige, Sicherheit und Design. Ihr Motto ist es, jeden Tag nach Spitzenleistungen zu streben.

Die Marke hat sich darauf konzentriert, technologische Lösungen auf höchstem Niveau anzubieten, um das Leben ihrer Verbraucher zu verbessern.

Ihr großer Erfolg hängt auch von ihrer Zukunftsvision ab, da sie in der Lage ist, die Bedürfnisse und Anforderungen des Marktes vorauszusehen. Samsung zeichnet sich dadurch aus, dass es seine Produktpalette erweitert und Partnerschaften mit anderen eingeht, um hochwertige Technologie anzubieten.

In diesem Sinne laden uns die kabellosen Kopfhörer von Samsung dazu ein, ein komfortables Klangerlebnis zu genießen, das von seiner bemerkenswerten Autonomie, Funktionalität und seinem Design begleitet wird. Wenn du deine kaufen möchtest, bist du hier genau richtig.




Das Wichtigste in Kürze

  • Wenn du kabellose Kopfhörer von Samsung kaufen möchtest, solltest du auf die Reichweite achten, die sie bieten. Sie bieten nicht nur den besten Klang, sondern auch viel Komfort und Bewegungsfreiheit.
  • Der Kauf eines schnurlosen Headsets von Samsung hängt stark von deinen Bedürfnissen ab. Es ist wichtig zu wissen, dass es große Unterschiede in der Qualität und im Klang zwischen ihnen gibt. Du solltest die Eigenschaften, Materialien und Technologien berücksichtigen.
  • Die meisten kabellosen Kopfhörer von Samsung sind mit Android und iOS kompatibel. Wenn du ein Fan der Marke bist, wird dir das Galaxy Ecosystem gefallen, mit dem du maximale Produktivität auf deinen Geräten erreichst.

Kabellose Kopfhörer Samsung Test: Die besten Produkte im Vergleich

Hier ist eine Liste der besten kabellosen Kopfhörer von Samsung, die du auf dem Markt finden kannst. Du findest Modelle, die sich perfekt zum Hören von Musik, Podcasts, Hörbüchern und sogar zum Telefonieren eignen. Außerdem kannst du mit jeder dieser Alternativen einen satteren und hochwertigeren Klang erleben.

Kaufberatung: Was du über kabellose Kopfhörer von Samsung wissen musst

Samsung bietet derzeit mehrere Modelle von kabellosen Kopfhörern an. Um dir ein wenig mehr Klarheit zu verschaffen, werden wir in diesem Abschnitt viele der Fragen beantworten, die oft zu diesem Produkt gestellt werden. Wir laden dich ein, sie zu lesen, damit du deine Kaufentscheidung besser treffen kannst.

Denke daran, kabellose Kopfhörer mit einer Lautstärke von 85 dB oder weniger zu benutzen. Vermeide Hörverlust. (Quelle: Kote Puerto: ILQoiHMJMME/ Unsplash)

Warum kabellose Kopfhörer von Samsung kaufen?

Samsung ist einer der Pioniere in der Entwicklung von elektronischen Geräten. Seit Jahren steht sie an der Spitze von Design, Technologie und Funktionalität. Die Marke hat in F&E (Forschung, Entwicklung und Innovation) investiert und ist damit ein wichtiger Akteur in der Technologielandschaft.

Wie andere Samsung-Produkte bieten auch die kabellosen Kopfhörer von Samsung viele Gründe, die ihren Kauf rechtfertigen.

  • Klangqualität: Die kabellosen Kopfhörer von Samsung werden von der AKG-Technologie unterstützt, die ein erstklassiges Klangerlebnis garantiert. Samsung hat sich mit einer führenden Marke zusammengetan, die sich ausschließlich der Entwicklung von Audiotechnologien verschrieben hat.
  • Gute Sprachaufnahme: Die Mikrofone des kabellosen Headsets von Samsung zeichnen eine klare Stimme auf, wenn du telefonierst.
  • Aktive Geräuschunterdrückung: Ermöglicht es dir, den Umgebungslärm einzuschalten, um nicht von der Außenwelt abgelenkt zu werden, oder ihn auszuschalten, wenn du deine Lieblingsmusik oder -serie genießt.
  • Passive Geräuschunterdrückung: Die kabellosen Kopfhörer von Samsung haben auch diese Funktion. Da sie aus Materialien wie Kunststoffen, Polymeren und hochwertigen Dämmstoffen bestehen, bieten sie ein gutes Maß an passiver Isolierung von der Außenwelt.
  • Kompatibilität: Die verschiedenen Modelle sind so konzipiert, dass sie einfach und schnell an jedem Gerät angebracht werden können.
  • Vielseitigkeit: Mit ein paar leichten Berührungen kannst du verschiedene Aktionen ausführen, z. B. das Lied, das du gerade hörst, anhalten oder einen Anruf annehmen.
  • Ergonomisches Design: Die Ohrpolster passen sich leicht an, so dass du deine kabellosen Kopfhörer von Samsung stundenlang tragen kannst, ohne dass sie dich im Ohr stören. Der Schnellladekoffer ist ein tolles Feature, damit du sie jederzeit aufladen kannst.
  • Galaxy Ecosystem: Wenn du von der Marke begeistert bist und verschiedene elektronische Geräte von Samsung gekauft hast, wirst du wissen, dass das Galaxy Ecosystem dir die Möglichkeit gibt, alle Geräte der Marke miteinander zu verbinden, um maximale Produktivität zu erreichen.
  • Akkulaufzeit: Die kabellosen Kopfhörer von Samsung haben eine Akkulaufzeit, die als eine der besten auf dem Markt gilt.

Welche Arten von kabellosen Kopfhörern von Samsung gibt es auf dem Markt?

Samsung bietet eine große Auswahl an kabellosen Kopfhörern, darunter auch Geräte mit AKG-Technologie. Hier sind einige der wichtigsten Modelle, die auf dem Markt erhältlich sind:

Modell Headset Formfaktor (Typ)
Samsung Galaxy Buds Pro Wireless Headset Intraural
Samsung Galaxy Buds Live Wireless Headset Intraural
Samsung Galaxy Buds + Wireless Headset Intraural
Samsung Galaxy Buds Wireless Headset Intraural
Samsung Gear IconX 2018 Wireless Headset Intraural
Samsung Gear IconX 2018 Wireless Headset Intraural
Samsung Wireless Headphones EO-BG930 Ear Hook Intraural
AKG On Ear Wireless Headset Y500 Circumaural
Samsung Wireless Headphones EO-IG955 Intraurales
AKG Wireless Headset In Ear Y100 Intraurales
AKG Kopfhörer N200 Intraurales
AKG Wireless Headset Over Ear N700NC Circumaurales

Wie funktionieren die kabellosen Kopfhörer von Samsung?

Die meisten Smartphones unterstützen Bluetooth-Verbindungen. Um die Geräte gemeinsam zu nutzen, koppeln wir die Smartphones (oder jedes andere Gerät mit dieser Verfügbarkeit) mit den kabellosen Kopfhörern von Samsung. Sobald du verbunden bist, befolge die folgenden Schritte.

  1. Schalte das Headset in den Synchronisationsmodus. Am besten schaust du in der Bedienungsanleitung nach, denn die neuesten Modelle der kabellosen Kopfhörer von Samsung haben spezielle Anweisungen. Bei den Samsung Galaxy Buds Pro wird zum Beispiel erklärt, wie du das Ohrpolster verwendest, das am besten zu deinem Ohr passt. In der Regel wird der Pairing-Modus aktiviert, indem du die „Power“-Taste gedrückt hältst, bis die Kontrollleuchte blinkt oder leuchtet.
  2. Wähle auf dem Startbildschirm deines Samsung Mobiltelefons „Menü“, um das Hauptmenü zu öffnen.
  3. Wähle die Option „Einstellungen“. Wähle dort „Konnektivität“ oder „Drahtlos & Netzwerk“, je nachdem, welches Gerät du verwendest.
  4. Wähle „Bluetooth“ oder „Bluetooth-Einstellungen“, je nach Modell.
  5. Aktiviere die Bluetooth-Verbindung, indem du auf das Symbol „Bluetooth“ tippst oder das Kontrollkästchen „Aktivieren“ auswählst.
  6. Wähle „Suchen“ oder „Nach Geräten suchen“. Das Telefon beginnt mit der Suche nach auffindbaren Geräten in der Nähe.
  7. Wähle den Namen deines Headsets aus, wenn er auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  8. Drücke „Synchronisieren“ oder „OK“, um die Synchronisierung abzuschließen.

So verbindest du Samsung Bluetooth-Kopfhörer mit einem Smart TV

Wenn du deine Lieblingsfilme bequem zu Hause genießen willst und einen Smart TV hast, darfst du dir diese tolle Gelegenheit nicht entgehen lassen. Alles, was du brauchst, ist ein kabelloses Headset von Samsung. Um diese Geräte zu verbinden, ist es wichtig, dass der Fernseher bluetoothfähig ist. Die meisten Samsung-Modelle verfügen seit 2016 über eine Bluetooth-Verbindung.

Hier sind die Schritte, um ein kabelloses Bluetooth-Headset mit einem Samsung Smart TV zu verbinden. Dieser Prozess ist im Grunde für jedes Modell gleich.

  1. Aktiviere den Pairing-Modus an deinem Samsung Wireless Headset for TV.
  2. Wähle im Hauptmenü die Schaltfläche Einstellungen.
  3. Wähle die Option Tonausgabe und klicke auf Bluetooth-Lautsprecherliste.
  4. Es wird eine Liste der Geräte angezeigt, die vom Samsung TV erkannt werden (da du zuvor Bluetooth auf den kabellosen Kopfhörern aktiviert hast – erster Schritt – werden sie in der Liste erscheinen).
  5. Wähle deinen drahtlosen Samsung-Kopfhörer aus und drücke OK, um die Verbindung zu bestätigen. Wenn die Verbindung erfolgreich ist, wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt.
  6. Verlasse das Menü und schon kannst du den Klang über deine kabellosen Kopfhörer von Samsung genießen.

Zurücksetzen der kabellosen Kopfhörer von Samsung

Die kabellosen Kopfhörer von Samsung funktionieren gut, aber es kann sein, dass du auf einige Fehler stößt. Das macht es notwendig, diese Geräte zurückzusetzen. Dadurch werden einige der Probleme mit dem Ton, den Verbindungen, der Reichweite, dem Akkuverbrauch usw beseitigt.

Die Optionen zum Zurücksetzen der kabellosen Kopfhörer von Samsung sind.

  • Manuelles Zurücksetzen: Lege den Kopfhörer in die Ladetasche und schließe dann den Deckel. Warte mindestens sieben Sekunden und nimm dann den Kopfhörer aus der Hülle. Sobald sie neu starten, werden sie automatisch wieder mit deinem Gerät verbunden.
  • Zurücksetzen auf Werkseinstellungen: Wenn du dein Headset zurücksetzt, werden alle Einstellungen auf ihre Standardwerte zurückgesetzt. Du kannst deine Kopfhörer nur über die Galaxy Wearable App zurücksetzen, während sie verbunden sind. Wenn sie mit einem iPhone gekoppelt sind, können die Galaxy Buds + und Galaxy Buds Live mit der Buds App auf einem iPhone 7 oder höher mit iOS 10 oder höher zurückgesetzt werden.

Für diese letzte Reset-Alternative müssen wir die folgenden von Samsung empfohlenen Schritte befolgen.

  • Für Galaxy Buds +, Galaxy Buds Live und Galaxy Buds Pro tippst du auf „Allgemein“. Wähle dann Zurücksetzen und tippe zur Bestätigung erneut auf Zurücksetzen.
  • Entscheide dich für die Galaxy Buds Kopfhörer. Tippe dann auf „Kopfhörer zurücksetzen“ und anschließend auf „Zurücksetzen“, um zu bestätigen.
  • Für Gear IconX wählst du in der App den Reiter „Einstellungen“ und tippst dann auf „Über Gear“. Tippe als Nächstes auf Zahnrad zurücksetzen und dann erneut auf zurücksetzen.

Spiel Musik ab, ohne dich um die Akkulaufzeit zu sorgen. (Quelle: Daniel Romero: ntd-rvaIRRQ/ Unsplash)

Wie kann man Widgets mit kabellosen Kopfhörern von Samsung verwenden und in welchen Fällen ist das möglich?

Widgets sind Mikroanwendungen, die schon seit einiger Zeit für Android entwickelt werden. Sie sind eine hervorragende Option, um bestimmte Funktionen auf unseren Geräten auf einfache und kostenlose Weise anzupassen und zu steuern.

Diese interaktiven Tools sollen dir den Zugriff auf bestimmte Funktionen erleichtern, die du auf dein Telefon heruntergeladen hast.

Wenn du gerne Widgets auf deinem Smartphone verwendest, kannst du sie nutzen, wenn du ein drahtloses Headset von Samsung hast. Wenn du deine Galaxy Buds, Galaxy Buds +, Galaxy Buds Live oder Galaxy Buds Pro genießt, kannst du Widgets hinzufügen, die dir helfen, den Batteriestatus zu erkennen und die Touchpanels der kabellosen Kopfhörer bei Bedarf auszuschalten.

Für die kabellosen Kopfhörer von Samsung gibt es zwei Widgets.

  • Akku-Widget: Diese Funktion zeigt dir den aktuellen Akkustand jedes Headsets sowie den Ladezustand des Gehäuses an. Außerdem kannst du das Widget antippen, um die Galaxy Wearable App zu öffnen.
  • Schnellsteuerungs-Widget: Du kannst es verwenden, indem du auf das Symbol „Berührungen sperren“ tippst, wenn du die Berührungsfelder der Ohrhörer sperren musst. Außerdem die schnelle Kontrolle.
Modell Quick Control/Use
Samsung Galaxy Buds + Wireless Headphones Wählen Sie Umgebungsgeräusche
Samsung Galaxy Buds Live Wireless Headphones Ermöglicht die Auswahl der aktiven Geräuschunterdrückung, ohne die Galaxy Wearable App zu öffnen oder die Kopfhörer zu berühren.
Samsung Galaxy Buds Pro Kabellose Kopfhörer Aktivieren Sie die aktive Geräuschunterdrückung und den Umgebungsklang. Wenn Sie auf das Symbol für die Rauschunterdrückung tippen, können Sie die Optionen durchlaufen oder die Rauschunterdrückung deaktivieren

Einkaufskriterien

Samsung hat sich schnell zu einem der führenden Hersteller von Technologieprodukten auf dem Markt entwickelt. Heute bietet es eine interessante Auswahl an kabellosen Kopfhörern an, die dem Verbraucher in jedem seiner Modelle eine optimale Klangqualität bieten.

In diesem Zusammenhang gibt es eine Reihe von Kaufkriterien, die vor der Auswahl des gewünschten Kopfhörers analysiert werden sollten. Wirf einen Blick auf die folgenden Punkte, damit du herausfinden kannst, welches Modell das richtige für dich ist.

Design

Jedes Mal, wenn Samsung neue kabellose Kopfhörer auf den Markt bringt, stellen wir fest, dass jedes Modell ein immer innovativeres Design hat. Bei den ersten kabellosen Kopfhörern können wir das typische Samsung-Design bewundern: weiß, minimalistisch und elegant.

Bei den neuesten Entwürfen der koreanischen Marke, vor allem bei den Galaxy Buds Live-Modellen, können wir jedoch ein noch nie dagewesenes Design sehen, das nicht nur an seiner bohnenförmigen Erscheinung festhält, sondern an seinen eigenen Eigenschaften. Er ist auf maximalen Komfort ausgerichtet, mit schönen Farben und umweltfreundlichen Materialien.

Außerdem werden die kabellosen Galaxy Buds Live Kopfhörer in einer quadratischen Ladehülle geliefert, die recht kompakt ist. Ein stilvolles Gerät, das einem Schmuckkästchen ähnelt.

Die kabellosen Galaxy Buds Live-Kopfhörer sind außerdem so konzipiert, dass sie die Umwelt weniger belasten, da bei ihrer Herstellung 20 % recycelte Materialien verwendet werden.

Samsung zeichnet sich durch Innovation und Design aus und konzentriert sich auf ein funktionsorientiertes Design, um einen höheren Komfort zu erreichen.

Die kabellosen Galaxy Buds Pro-Kopfhörer sind außerdem in drei Farben erhältlich: schwarz, lila oder silber. Sie sehen eher wie die originalen Samsung Galaxy Buds aus, obwohl das äußere Finish an die Galaxy Buds Live erinnert.

Die kabellosen Galaxy Buds Pro Kopfhörer verfügen über ein Silikonohrband, das gut abdichtet und sich perfekt an dein Ohr anpasst.

Die Integration der Galaxy Buds Live in Spotify ermöglicht es dir, einen schnellen Zugriff auf dein Telefon zuzuweisen. (Quelle: Trịnh: I16v5wzxQDo/ unsplash)

Kompatibilität und Konnektivität

Heutzutage sind Kompatibilität und Konnektivität zu zentralen Merkmalen beim Kauf elektronischer Geräte geworden. Die kabellosen Kopfhörer von Samsung sind da keine Ausnahme.

Modell Kompatibilität Konnektivität
Samsung Galaxy Buds Pro Kompatibel mit mobilen Geräten mit Android 7.0 Betriebssystem oder mehr als 1,5 GB RAM, kann nur mit Android gekoppelt werden. Für dieses Betriebssystem muss das Samsung Wearable und Galaxy Buds Pro Plugin heruntergeladen werden. Nicht kompatibel mit der Galaxy Buds App für das Apple System Bluetooth 5.0 Verbindung für bessere Abdeckung und Stabilität
Samsung Galaxy Buds + Kompatibel mit mobilen Geräten mit Android 5.0 oder höher mit mindestens 1,5 GB RAM oder mehr. Auch mit iPhone7 oder neueren Modellen mit iOS 10 und höher Bluetooth 5.0 mit Mehrfachverbindung
Samsung Galaxy Buds Live Kompatibel mit Android 5.0 oder neueren Modellen und iOS 10 oder höher und mit Windows 10 über Swift Pair (Funktion, mit der Sie schnell Bluetooth-Peripheriegeräte mit Ihrem Computer verbinden können) Bluetooth 5. 0, HFP, A2DP, AVRCP, SBC, AAC, Skalierbar
Samsung Galaxy Buds Kompatibel mit anderen Android-Geräten sowie iOS Verfügt über Bluetooth 5.0, unterstützt aber kein aptX
Samsung-AKG On Ear Y500 Kompatibel mit der offiziellen AKG-App, die für iOS und Android verfügbar ist Multipoint-Konnektivität, ermöglicht die Kopplung von zwei Bluetooth-Geräten gleichzeitig

Klangqualität

Die ersten kabellosen Kopfhörer von Samsung Galaxy Buds wurden von den Verbrauchern gut aufgenommen. Die AKG-Technologie verleiht diesen Geräten einen breiten, kraftvollen und ausgewogenen Klang.

Die Verbesserungen bei diesem Modell sind die Entzerrung und die starke passive Isolierung von der Außenwelt.

Samsung hat in die kabellosen Kopfhörer Samsung Galaxy Buds das eingebaut, was es Ambient Sound nennt. Das ermöglicht die Möglichkeit, Umgebungsgeräusche beim Tragen dieser Geräte entweder einmalig oder kontinuierlich nach außen zu übertragen.

Wenn wir außerdem die Stimmenfunktion auf den nachgebildeten Umgebungssound aktivieren, wird der Soundeffekt der Stimmen verstärkt, so dass wir deutlich hören, wenn uns jemand anspricht.

Samsung lädt uns ein, eine fast überragende Klangqualität zu genießen.

Anschließend hat die Marke die kabellosen Kopfhörer Samsung Galaxy Buds+ konzipiert. Was den Klang angeht, so hat er zwei Way Dynamic-Lautsprecher und zwei Mikrofone an der Außen- und Innenseite integriert, um Außengeräusche abzuschirmen.

In den kabellosen Kopfhörern Samsung Galaxy Buds Live sind 12-mm-Lautsprecher mit AKG-Sound integriert, die Bässe und Höhen korrekt wiedergeben und eine fast überragende Klangqualität bieten.

Die neuesten kabellosen Kopfhörer von Samsung sind die Galaxy Buds Pro, die mit einem intelligenten ANC-System (Active Noise Cancellation) ausgestattet sind, das einen nahtlosen und vollständig einstellbaren Wechsel zwischen Geräuschunterdrückung und Umgebungsgeräuschen ermöglicht.

Samsung hat die Kritikpunkte an den Galaxy Buds+ zur Kenntnis genommen und vor allem die Isolierung dieser Geräte verbessert.

Akkulaufzeit

Einer der wichtigsten Punkte, die bei komplett kabellosen Kopfhörern zu beachten sind, ist der Akku. Samsung ist eine der bekanntesten Marken auf der Suche nach Alternativen, die die Akkuleistung optimieren.

  • Samsung Galaxy Buds Pro: Das Unternehmen garantiert eine Wiedergabezeit von 5 Stunden und 13 Stunden mehr, wenn du ANC (aktive Geräuschunterdrückung) aktiviert hast. Wenn du ihn ausschaltest, kommst du auf insgesamt 28 Stunden, wovon 8 Stunden auf die Wiedergabe entfallen und weitere 20 Stunden auf die Hülle.
  • Samsung Galaxy Buds Live: Gute Akkulaufzeit. Eine der Stärken dieser kabellosen Kopfhörer von Samsung ist die Möglichkeit, das Gehäuse kabellos aufzuladen.
  • Samsung Galaxy Buds+: Samsung hat es geschafft, einen größeren Akku in dieses Gerät einzubauen und damit die Ladefunktion zu verbessern, obwohl das Vorgängermodell in der Kritik stand. Das Unternehmen verspricht eine Wiedergabedauer von 11 Stunden im Gegensatz zu den 6 Stunden der älteren Buds, die dank der Galaxy Buds+ Ladehülle auf 22 Stunden verlängert werden kann.
  • Samsung Galaxy Buds: Dieses Modell bietet die Möglichkeit zum Schnellladen, falls der Akku leer ist. In nur 15 Minuten erreichen wir 25% der Ladung, was etwas mehr als eineinhalb Stunden Autonomie bedeutet. Außerdem ist die Ladebox sehr klein, so dass sie bequem in einer Tasche transportiert werden kann, und ihr Gehäuse hat zwei LED-Anzeigen. Die äußere LED zeigt uns an, wie viel Ladung noch im Gehäuse ist. Die interne LED zeigt an, dass der Kopfhörer geladen wird, wenn er aufgesetzt ist.

Wie wir bei den neuesten Modellen sehen können, müssen wir bei der Berechnung der Akkulaufzeit sowohl die Akkuladung als auch die Gehäuseladung berücksichtigen:

Modell Akku Akkulaufzeit Aufladen
Samsung Galaxy Buds Pro Headset: 61 mAh
Gehäuse: 472 mAh
Headset: bis zu 5 Stunden mit ANC. Gehäuse: bis zu 20 Stunden mit ANC Schnelles Aufladen: fünf Minuten, eine Stunde mehr Akkulaufzeit
Samsung Galaxy Buds Live Headset: 60 mAh. Gehäuse: 472 mAh Ohrstöpsel: 6 Std. Ladecase: bis zu 21 Std. Wireless
Samsung Galaxy Buds+ 85 mAh (Kopfhörer) / 270 mAh (Ladecase) Kopfhörer: 22 Std. Ladezeit: 22 Stunden USB-C / Wireless. 3 min Schnellladung für ca. 1 Std. Wiedergabe
Samsung Galaxy Buds 58 mAh (Kopfhörer) / 252 mAh (Ladehülle) Kopfhörer: 6 Std
Ladezeit: 12 Stunden
USB-C / Wireless

Mikrofon

Samsung ist immer an der Spitze der Verbraucherbedürfnisse und bietet seinen Nutzern Einrichtungen, noch bevor die Nachfrage selbst entsteht. In diesem Sinne sind die kabellosen Kopfhörer mit einem Mikrofon ausgestattet, damit die Kunden ihre Anrufe richtig verstehen können.

Modell Mikrofon Funktionalität
Samsung Galaxy Buds Pro Es hat drei Mikrofone: zwei außen und eines innen Ausgerichtet auf Geräuschunterdrückung und Sprachaufnahme
Samsung Galaxy Buds Live Mit drei eingebauten Mikrofonen und Sprachaufnahmeeinheit Genießen Sie klare Klangqualität bei Ihren Anrufen
Samsung Galaxy Buds+ Mit zwei externen Mikrofonen und einem internen Mikrofon Entwickelt, um Geräusche aus Ihrer Umgebung zu blockieren, während Sie einen Anruf entgegennehmen
Samsung Galaxy Buds Zwei externe Mikrofone mit adaptiver Dualmikrofontechnologie der nächsten Generation, die die Umgebung erkennt und es Ihnen ermöglicht, vom Innenmikrofon zum Außenmikrofon zu wechseln, um Geräusche zu eliminieren und ein klareres Gespräch zu führen

Fazit

Sam Wir benutzen sie nicht nur, um Musik zu hören oder Filme zu sehen, sondern auch, um zu telefonieren. Wenn wir uns entscheiden, ein schnurloses Headset von Samsung zu kaufen, müssen wir daher festlegen, welche Prioritäten wir setzen.

Sobald wir unsere Bedürfnisse ermittelt haben, werden wir die wichtigsten Funktionen hervorheben, die wir uns von einem schnurlosen Headset wünschen: Klangqualität, Tragbarkeit, Komfort, Akkulaufzeit oder aktive Geräuschunterdrückung. Dann richten wir unsere Aufmerksamkeit auf die sekundären oder zusätzlichen Funktionen, die wir gerne genießen möchten.

Samsung hat kabellose Kopfhörer entwickelt, die alle deine Anforderungen erfüllen. Mit den kabellosen Kopfhörern von Samsung hast du ein angenehmes und unvergleichliches Klangerlebnis.

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, teile ihn bitte mit deinen Freunden und Bekannten und hinterlasse uns einen Kommentar mit dem Modell, das du gewählt hast.

(Bildquelle: Sansonovs: 90207787/ 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte