Zuletzt aktualisiert: Dezember 10, 2021

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Kabellose Lautsprecher bieten uns eine großartige Klangkapazität, um Musik, Surround-Effekte, Kino oder Radio zu genießen. Die heutigen tragbaren Abspielgeräte sind robust und vielfältig, so dass du dasjenige auswählen kannst, das für deinen Einsatzzweck am besten geeignet ist.

Der große Vorteil von kabellosen Lautsprechern ist die schiere Bequemlichkeit der Tragbarkeit. Es gibt eine Vielzahl von Formen, Größen, Soundsystemen und sogar intelligente Lautsprecher. Sie eignen sich perfekt für das Camping, den Strand oder jedes Treffen drinnen oder draußen.




Das Wichtigste in Kürze

In diesem Artikel helfen wir dir bei der Auswahl der richtigen kabellosen Lautsprecher, indem wir die wichtigsten Merkmale berücksichtigen.

  • Beim Kauf eines kabellosen Lautsprechers müssen wir zunächst einmal überlegen, an welchen Geräten wir den Player verwenden wollen und welche Anschlussmöglichkeiten sie haben. Normalerweise werden Bluetooth- oder Wi-Fi-Lautsprecher verwendet.
  • Zweitens: Was wir normalerweise am meisten schätzen, sind die Klangqualität und die Kapazität. Allerdings ist es ratsam, es mit der Lautstärke nicht zu übertreiben, um unsere Ohren nicht zu schädigen.
  • Als Letztes könnten wir die Akkulaufzeit betrachten. Bei kabellosen Lautsprechern müssen wir auch berücksichtigen, ob der Lautsprecher lange in der Sonne stehen wird, da dies die Lebensdauer der Batterie verringert.

kabellosen Lautsprecher Test: Die besten Produkte im Vergleich

Hier ist unsere Liste der empfohlenen Produkte nach unseren Qualitätskriterien. In diesem Abschnitt kannst du einen Blick auf einige der am besten bewerteten kabellosen Lautsprecher werfen, basierend auf den von den Käufern am meisten geschätzten Merkmalen und anderen relevanten Aspekten dieser Art von Abspielgeräten.

Kaufratgeber: Was du über kabellose Lautsprecher wissen musst

In diesem Ratgeber erfährst du, welche Kriterien und Merkmale du bei deinen kabellosen Lautsprechern beachten solltest. Welche Art von Soundsystem für verschiedene Situationen geeignet ist und welche anderen Aspekte du bei deinem kabellosen Abspielgerät berücksichtigen solltest.

Beim Kauf eines kabellosen Lautsprechers musst du überlegen, an welchen Geräten du den Player verwenden möchtest und welche Anschlussmöglichkeiten sie haben. Normalerweise werden Bluetooth- oder WiFi-Lautsprecher verwendet. (Quelle: Boros: anapPhJFRhM/ Unsplash)

Welche kabellosen Lautsprecher haben die beste Klangqualität und Leistung?

Diese Schlüsseleigenschaft von kabellosen Lautsprechern kann anhand ihres Frequenzbereichs gemessen werden. Unser Ohr ist in der Lage, Frequenzen zwischen 18 und 20.000 Hz ( Hertz misst den Takt pro Sekunde) aufzunehmen. Je mehr Frequenzbereich der Lautsprecher abdeckt, desto detaillierter hören wir die Wiedergabe.

Andererseits ist eine grundlegende Anforderung an einen kabellosen Player, besonders für Musik in großen Räumen, die Lautstärke, die er erreicht. Wir können die Schallleistung in dB messen (gibt die Lautstärke an).

Die maximale Dezibelzahl, die Menschen hören können, beträgt 140, aber diese Leistung würde unser Gehör schädigen. Es wird empfohlen, sie auf 85 db einzustellen, wenn du sie mehrere Stunden lang benutzen willst.

Welche kabellosen Lautsprecher sind am beliebtesten?

Kabellose Bluetooth-Lautsprecher. Diese Lautsprecher sind am weitesten verbreitet. Sie haben unterschiedliche Reichweiten in Metern (von 10 bis 100 m, je nach Bluetooth-Klasse). Die Klangqualität variiert je nach den verfügbaren Klangprofilen.

Modulare drahtlose Lautsprecher. Obwohl sie Teil desselben Players sind, können sie in kleine drahtlose Player mit unterschiedlichen Gehäusen unterteilt sein. Durch die strategische Platzierung der kabellosen Lautsprecher wird ein Surround-Sound erreicht.

Kabellose Wifi-Lautsprecher werden immer beliebter, vor allem, weil sie in smarten (Heim-)Lautsprechern praktisch sind. Sie zeichnen sich durch eine bessere Klangqualität als Bluetooth und eine größere Reichweite aus. Sie haben jedoch einen großen Nachteil: Du brauchst ein WLAN-Netzwerk, mit dem beide Geräte verbunden sein müssen.

Was sind die Vor- und Nachteile von kabellosen Lautsprechern?

Kabellose Lautsprecher sind aufgrund ihrer Tragbarkeit sehr praktisch, wenn du Meetings und Partys organisierst. Diese Player bieten uns die Möglichkeit, die Musik, die wir hören wollen, zu personalisieren, Listen zu erstellen oder Lieder auf Geräten zu speichern, die wir mit dem kabellosen Lautsprecher verbinden können.

Andererseits ist es trotz ihrer hohen Qualität nicht ratsam, sie nass zu machen oder zu schütteln, wenn sie nicht dafür vorbereitet sind. Andererseits erfordern die professionellsten Soundsysteme in der Regel eine Verkabelung und Installation, sind aber auch teurer als ähnliche Lautsprecher, die nicht kabellos sind.

Vorteile
  • Vielfalt der Optionen
  • Tragbarkeit
  • Vielzahl von Extras (Module, Smart Speaker, Untertauchbarkeit)
Nachteile
  • Möglichkeit von Interferenzen
  • Notwendigkeit der Kompatibilität mit Geräten
  • Akkulimit

Wie verbinde ich meine kabellosen Lautsprecher mit dem PC?

Die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, welche Verbindungsformen das Gerät hat. In der Regel funktionieren kabellose Lautsprecher über Bluetooth.

Wenn dies der Fall ist, musst du den kabellosen Player mit dem Computer koppeln, indem du Bluetooth am Computer aktivierst und nach dem Gerät suchst (überprüfe, ob beide sichtbar sind)

Um WLAN-Lautsprecher mit dem PC zu verbinden, benötigen sie normalerweise eine Software oder eine spezielle Konfiguration des Players, manchmal auch eine App. Um Lieder zu laden, ist es am einfachsten, ein USB-Kabel oder eine Speicherkarte zu verwenden.

Bei kabellosen Lautsprechern müssen wir auch berücksichtigen, ob der Lautsprecher lange in der Sonne stehen wird, da sich dadurch die Lebensdauer der Batterie verringert. (Quelle: Bouchevereau: 876c-F8YBrg/ Unsplash)

Welche kabellosen Lautsprecher solltest du je nach Verwendungszweck wählen?

Draußen. Im Gegensatz zu WLAN-Lautsprechern sind Bluetooth-Lautsprecher normalerweise komplett kabellos. In diesen Fällen muss die Haltbarkeit der Batterie und ihre Widerstandsfähigkeit gegen Sonne und Wasser berücksichtigt werden.

Intelligente Lautsprecher können in Bezug auf die Internetverbindung als kabellos angesehen werden, benötigen aber in der Regel ein Stromkabel.

In Innenräumen hingegen kannst du mit Multiroom-Systemen viele Möglichkeiten für die Verbindung und Steuerung von intelligenten Geräten nutzen.

Du kannst zwar auch eine Bluetooth-Verbindung nutzen, aber Wifi hat eine bessere Klangqualität und eine größere Reichweite.

Kaufkriterien

Natürlich willst du einfach einen Player, der bequem, einfach und mit guter Klangqualität ist, aber wir müssen die wichtigsten Aspekte dieser Art von Produkten berücksichtigen und besser kennen.

Insbesondere die folgenden Aspekte und Elemente, die die Geräte haben können, da die Qualität des Produkts davon abhängt.

Verbindungsmöglichkeiten

Eines der wichtigsten Kriterien, die du bei kabellosen Lautsprechern berücksichtigen solltest, sind die Verbindungsmöglichkeiten zwischen den Geräten.

Die einfachste Option ist der Anschluss über ein Audiokabel (Miniklinke 3,5). Außerdem haben die meisten Geräte eine weitere Option: den Anschluss über ein Micro-USB-Kabel.

Die häufigste Option ist auf jeden Fall ein Bluetooth-Lautsprecher, da die meisten Geräte über eine Bluetooth-Verbindung verfügen. Spieler oder Heimgeräte können zusätzlich zu Bluetooth auch eine WLAN-Verbindung haben.

Eine weitere Verbindungsmöglichkeit kann die NFC-Technologie sein, bei der sich beide Geräte in unmittelbarer Nähe befinden müssen.

Bewege dich zum Klang der Musik, die du liebst. (Quelle: ghizila: HeP8bGoLx/ Unsplash)

Technische Aspekte von kabellosen Lautsprechern

Abgesehen von der Leistung und der Klangqualität musst du einige technische Punkte über kabellose Lautsprecher wissen. Zunächst einmal sagt dir die Impedanz (Ohm), wie viel Leistung du brauchst, um deine Lautsprecher mit maximaler Leistung zu hören.

Wenn du deinen Lautsprecher per Kabel mit deinen Geräten verbindest, solltest du symmetrische Kabel verwenden, um Störungen zu vermeiden.

Es lohnt sich, den berühmten Subwoofer zu erwähnen, denn diese Lautsprecher sorgen für eine große Tiefe der Bässe und damit für eine größere Klarheit und Qualität des Klangs.

Schließlich kannst du mit einem Equalizer, der mit deinem Soundsystem kompatibel ist, auch einige Klangfrequenzen einstellen.

Schutzgrad (IP) gegen Wasser gegen Staub
4 Spritzer Staubkugeln von mehr als 1 Millimeter
5 Maximal 3 Minuten Strahlwasser Eindringen von Staub, aber eine Menge, die normalerweise keinen Schaden verursacht
6 Maximal 3 Minuten starkes Strahlwasser vollständiger Schutz
7 Eintauchen in 1 Meter Tiefe maximal 30 Minuten vollständiger Schutz
8 Eintauchen in mehr als 1 Meter Tiefe und unterschiedliche Eintauchzeiten vollständiger Schutz

Bluetooth-Klangprofile

Das Bluetooth-Profil eines kabellosen Players sagt uns, was er kann. Die verschiedenen Funktionen unseres Players hängen von den Profilen ab, die er verwendet. Hier sind einige Profile, die für drahtlose Lautsprecher relevant sind:

  • Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) Dies ist das gängigste Profil für drahtlose Abspielgeräte und wird zum Streamen von Medieninhalten verwendet. Um das Gerät zu koppeln, muss es auch das (DIP)-Profil haben
  • Das Freisprechprofil (HFP) Dieses Protokoll ermöglicht es dem Player, sich mit dem Smartphone zu verbinden oder zu telefonieren, wenn der kabellose Player über ein Mikrofon verfügt.
  • Zu guter Letzt: das LAN Access Profile (LAP). Dieses Bluetooth-Profil wird verwendet, um das Internet mit anderen Geräten zu teilen.

Zusätzliche Funktionen

Zunächst einmal sollten wir die Sprachassistenz hervorheben. Eine der beliebtesten Funktionen in der neuesten Generation von Lautsprechern.

Einige Lautsprecher sind in der Lage, einfache Aufgaben im Zusammenhang mit deinen gekoppelten Geräten auszuführen, z. B. auf deinen Kalender zuzugreifen oder andere Anwendungen wie Wecker zu verwalten, und einige können sogar Anrufe tätigen.

Wenn du schließlich einen einfacheren Player zum Mitnehmen suchst, solltest du auf Stoßfestigkeit achten. Überlege dir, in welcher Umgebung du den Player einsetzen möchtest, ob er wasserfest ist, ob du Speicherkarten herausnehmen kannst, ob er funkt und wie stark er klingt.

Fazit

In diesem Artikel haben wir dir einige wichtige Informationen über kabellose Lautsprecher gegeben. Wir helfen dir bei der Auswahl der besten Lautsprecher mit den Funktionen, Merkmalen und der Kompatibilität, die du brauchst.

(Bildquelle: kolde: d6dxQwmxV2Q/ Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte