Zuletzt aktualisiert: November 24, 2021

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

40Stunden investiert

5Studien recherchiert

76Kommentare gesammelt

Blockflöte. Mit der Technologie, die wir heute haben, bringt uns dieses Wort zurück ins letzte Jahrhundert. Und doch finden wir es erstaunlich, wie sich dieses Gerät trotz der vielen Apps auf unseren Smartphones Tag für Tag weiterentwickelt.

Viele von uns haben vergessen, was wir in einem bestimmten Moment sagen wollten, oder können einfach nicht alles auf dem Papier behalten, während einer Klasse, einer Vorlesung oder sogar in einem Gespräch mit jemandem, der uns wichtig ist, und verlieren wertvolle Informationen. Der Rekorder hat eine Lösung für diese Probleme gefunden.




Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Kassettenrekorder ist ein digitales Gerät, das Töne aufnimmt und in hoher Qualität wiedergibt. Die Mikrofone sind mit einer Geräuschunterdrückung ausgestattet, können stundenlang aufnehmen und ermöglichen die Übertragung der Aufnahmen auf einen Computer.
  • Es gibt Rekorder auf dem Markt, die für jeden Geldbeutel und in allen Größen geeignet sind, so dass du sie einfach mit dir herumtragen kannst, als wären sie dein eigenes Smartphone.
  • Je nach den Bedürfnissen und dem Einsatzgebiet jedes Einzelnen sollte den Funktionen der einzelnen Aufzeichnungsgeräte besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Es ist nicht dasselbe, ein Aufnahmegerät für journalistische Zwecke zu erwerben wie für studentische Zwecke.

Kassettenrekorder Test: Die besten Produkte im Vergleich

Im Folgenden findest du eine Liste der besten auf dem Markt erhältlichen Kassettenrekorder, jeweils nach den von uns festgelegten Kriterien.

Kaufratgeber: Was du über Kassettenrekorder wissen musst

Bei der großen Vielfalt an Modellen auf dem Markt ist es wichtig, vorher zu wissen, was du brauchst, um ein Tonbandgerät zu kaufen. Hier sind einige der am häufigsten gestellten Fragen.

Imagen de una persona grabando una entrevista

Auf dem Markt gibt es Rekorder für jeden Geldbeutel und in allen Größen, so dass du sie einfach mit dir herumtragen kannst wie dein eigenes Smartphone. (Quelle: Macor: 18627139/ 123rf.com)

Was ist ein Kassettenrekorder und welche Vorteile hat er?

Rekorder sind digitale Geräte, mit denen du Töne, Sprache oder Audiodaten aufzeichnen und diese Informationen in einem digitalen Format speichern kannst, um sie später auf einen Computer oder ähnliches zu übertragen. Einige haben die Möglichkeit, das Aufgezeichnete auf dem Rekorder selbst abzuspielen.

Wusstest du, dass der ehemalige US-Präsident Richard Nixon davon besessen war, alle seine Gespräche aufzuzeichnen?

Rekorder haben viele Vorteile, angefangen bei der Qualität des Klangs und der Audioaufzeichnung bis hin zur Möglichkeit, sie überall hin mitzunehmen. In der folgenden Tabelle findest du die wichtigsten Punkte:

Vorteile
  • Qualitativ hochwertige Ton- und Audioaufnahmen
  • Technologie zur Rauschunterdrückung
  • Einfach zu bedienen und mitzunehmen
  • Die meisten funktionieren mit microSD
  • Jeder kann sie benutzen
  • Dateien können nahtlos auf den Computer übertragen werden
Nachteile
  • Die teuersten haben die meisten Funktionen
  • Einige haben keine wiederaufladbaren Batterien

Welche Arten von Rekordern gibt es?

Es gibt derzeit mehrere verschiedene Arten von Rekordern, jeder mit unterschiedlichen Eigenschaften und Funktionen. Die folgende Tabelle zeigt die verschiedenen Typen:

Speicherplatz MicroSD Größe Display und Tasten Zielgruppe
Digitaler Rekorder 4/8/16/32 GB Ja Im Allgemeinen klein und leicht zu transportieren LCD mit mehreren Tasten Für die breite Öffentlichkeit gedacht
Feldrekorder 4/8/16/32 GB Ja, aber nicht die meisten Etwas größer als digital LCD-Display zur Anzeige von Tonspuren und Pegeln für Journalisten
Mini-Recorder 2/4 GB Nein sehr klein, zum Verstecken gedacht kein Display, nur eine Taste für die Allgemeinheit gedacht
Stift-Recorder 4/8/16/32 GB einige Modelle verfügen über diese Funktion klein, geformt wie ein USB-Stick oder Stift hat eine Taste und möglicherweise ein Display für die Allgemeinheit gedacht

Wie viel kostet ein Tonbandgerät?

Die größte Auswahl an Kassettenrekorder findest du auf Amazon oder in spezialisierten Elektronikgeschäften wie Media Markt. Wenn wir das Modell und die Marke eines bestimmten Geräts kennen, können wir aber auch auf der offiziellen Website oder im Geschäft nachsehen.

grabadora en estudio

Beispiel für ein Tonbandgerät für musikalische Zwecke. (Quelle: Albers Heinemann: microphone-2198570_1280/ Pixabay.com)

Die folgende Tabelle zeigt jedoch den ungefähren Preis der verschiedenen Rekordertypen:

Ungefährer Preis
Digitaler Rekorder 20 € – 40 €
Feldrekorder 100 € – 200 €
Mini-Rekorder 30 € – 60 €
Stiftrekorder 20 € – 40 €

Welche Alternativen gibt es zu Kassettenrekorder?

Das Smartphone ist zweifellos eines der meistgenutzten Geräte der letzten Jahre, da praktisch alles mit dem Handy gemacht werden kann. Das reicht von Spielen über das Anhören unserer Lieblingssongs bis hin zum Organisieren unseres Kalenders und sogar zum Aufnehmen von Audiodaten.

Für eine Person, die keinen Recorder für ihr privates oder berufliches Leben benötigt, kann es mehr als genug sein, ihr Smartphone zu benutzen.

Rekorder Smartphone
Aufnahmekapazität Nimmt Ton oder Audio in hoher Qualität auf Begrenzte Kapazitäten je nach Smartphone oder App
Interner Speicher Verfügt über eine große Speicherkapazität Erlaubt je nach Modell nur die Aufnahme kurzer Audios oder Töne.
Audiobearbeitung Einige Rekorder haben die Funktion, Audiodateien zu bearbeiten Sie haben diese Funktion nicht, es sei denn, Sie kaufen eine andere App, die sich auf diesen Zweck konzentriert
Akkulaufzeit Hoch, da wir sie nur benutzen, wenn wir sie brauchen Niedrig, da mit dem Smartphone andere Aktionen ausgeführt werden

Kaufkriterien

Aufgrund der großen Vielfalt an Recordern auf dem Markt gibt es eine Reihe von Funktionen zu beachten. Einige der unten aufgeführten Schlüsselfaktoren können für manche Menschen wichtiger sein als für andere. Deshalb ist es wichtig, den richtigen Rekorder für deine Bedürfnisse zu finden.

Größe und Gewicht

Obwohl es Kassettenrekorder in verschiedenen Größen und Gewichten gibt, haben sie in der Regel die Größe eines Smartphones und wiegen nur ein paar Gramm. Ein guter Rekorder mit voller Funktionalität und Qualität ist jedoch größer und schwerer als der Durchschnitt.

Ein weiterer Aspekt, den es zu beachten gilt, vor allem wenn wir uns ständig mit dem Kassettenrekorder bewegen, ist, dass er aus hochwertigen Materialien besteht, da er Stößen oder sogar Stürzen ausgesetzt ist.

Klang- oder Audioqualität

Die Qualität des Tons oder Klangs bestimmt das Endergebnis der Aufnahmen. Dazu gehören auch die Qualität des Mikrofons und die Bits pro Sekunde oder Bitrate– je höher die Bitrate, desto klarer der Ton.

Einige digitale Geräte bieten jedoch verschiedene Aufnahmeeinstellungen, die je nach Situation variieren.

Grabadora blanca en primer plano

Aufnahmegeräte haben viele Vorteile, von der Qualität des Tons und der Audioaufzeichnung bis hin zu der Tatsache, dass du sie einfach überall hin mitnehmen kannst. (Quelle: Photochur: dictaphone-1580003_1280/ Pixabay.com)

Speicher oder Aufnahmezeit

Die verfügbare Speicherkapazität bestimmt, wie viel Aufnahmezeit du hast, bevor du Dateien auf deinen Computer verschiebst oder sie einfach löschst. Sie hängt von der Art der Datei ab, die zum Beispiel mp3 oder Wave sein kann, und von der Qualität der Aufnahme.

Es gibt sogar Kassettenrekorder, die die Möglichkeit bieten, herausnehmbare Speicherkarten oder microSD-Karten zu verwenden, die dir eine unbegrenzte Kapazität bieten, und Rekorder mit integriertem Flash-Speicher, so dass du ganz einfach Dateien von einem USB-Gerät übertragen kannst.

Zweck

Dieser Aspekt ist ausschlaggebend, um den richtigen Kassettenrekorder zu finden. In der Welt des Journalismus zum Beispiel wirst du nach einem Rekorder mit einer langen Akkulaufzeit suchen, um mehrere Interviews über den Tag verteilt zu bewältigen.

Für geschäftliche Meetings hingegen ist die Speicherkapazität wichtig.

Akkulaufzeit

Es wird empfohlen, dass der Rekorder eine durchschnittliche Akkulaufzeit von mindestens 40 Stunden hat. So wird sichergestellt, dass der Kassettenrekorder nicht mitten in einer Aufnahme ausfällt oder sich abschaltet.

Einige Geräte haben sogar die Möglichkeit, Akkus statt normaler Batterien zu verwenden, aber das hängt von deinen Vorlieben ab.

Sonder- oder Zusatzfunktionen

Der Preis eines Kassettenrekorder hängt meistens von seinen besonderen Eigenschaften oder Funktionen ab. Daher sollte dieser Aspekt berücksichtigt werden, denn das Letzte, was du willst, ist, zu viel für Funktionen zu bezahlen, die du nicht nutzen wirst.

Eine der besonderen Funktionen ist die Sprachaktivierung, bei der der Rekorder automatisch mit der Aufnahme beginnt, wenn er ein Geräusch erkennt, und nach einigen Momenten der Stille stoppt.

Fazit

Kassettenrekorder sind Werkzeuge, die eine hohe Klang- und Audioqualität erreichen können. Wir haben in diesem Artikel gesehen, dass du bei der Wahl eines Recorders deine Bedürfnisse, Funktionen und den Verwendungszweck berücksichtigen musst, um das Beste aus ihm herauszuholen.

Abschließend sei noch erwähnt, dass es, obwohl wir in einer Welt des ständigen Wandels und der technologischen Innovation leben, auch weiterhin Hilfsmittel wie den Recorder geben wird, die in unserem täglichen oder beruflichen Leben nützlich sind.

(Bildquelle: Valeriia Sviridova: 96987930/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte