Zuletzt aktualisiert: Januar 28, 2022

Unsere Vorgehensweise

29Analysierte Produkte

41Stunden investiert

18Studien recherchiert

185Kommentare gesammelt

Ein Lampenstativ ist ein Stativ, das die Lichtquelle für deine Fotografie hält. Es kann verwendet werden, um Lampen, Reflektoren oder andere Ausrüstung zu halten, die du für die perfekte Aufnahme brauchst.

Ein Lampenstativ ist ein dreibeiniger Ständer, der den Sockel deiner Stehlampe hält. Die Beine sind verstellbar, so dass du die Höhe je nach Bedarf erhöhen oder senken kannst. Manche Lampen haben einen zusätzlichen Arm, den sogenannten Schwanenhals, mit dem du das Licht noch flexibler positionieren und dorthin lenken kannst, wo es am meisten gebraucht wird.




lampenstativ Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Lampenstativen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Lampenstativen. Das erste ist das Standardstativ, das drei Beine und einen Kopf hat, der in verschiedenen Winkeln eingestellt werden kann. Diese Art von Stativ eignet sich gut für Lampen mit einem Sockel von bis zu 10 Zoll Durchmesser oder weniger. Wenn du Lampen mit größeren Sockeln hast, brauchst du ein verstellbares Bodenstativ anstelle eines normalen Dreibeins, weil es mehr Stabilität bietet als sein kleineres Gegenstück. Bodenständer sind auch praktisch, wenn in deinem Zimmer nicht genug Platz auf Tischen oder anderen Flächen ist, wo du deine Lampe hinstellen könntest, ohne dass sie von jemandem umgestoßen wird, der zufällig (oder absichtlich) daran vorbeiläuft.

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Gewichtskapazität. Wenn du eine schwere Kamera verwendest, solltest du darauf achten, dass dein Stativ diese auch tragen kann. Außerdem solltest du ein Stativ mit verstellbaren Beinen haben, damit du die richtige Höhe einstellen kannst und keine Probleme hast, wenn du nachts oder bei schlechten Lichtverhältnissen fotografierst. Ein gutes Stativ sollte außerdem mit einer einfach zu bedienenden Schnellwechselplatte ausgestattet sein, mit der du deine Kamera schnell und einfach vom Stativ abnehmen kannst, ohne dass du zu viel herumfummeln musst.

Wer sollte ein Lampenstativ benutzen?

Jeder, der eine Lampe über einen längeren Zeitraum benutzen muss. Dazu gehören Künstler, Handwerker und Bastler sowie Menschen mit Behinderungen oder eingeschränkter Mobilität.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Lampenstativ kaufen?

Der wichtigste Faktor bei einem Stativ ist seine Höhe. Du solltest auch auf die Tragfähigkeit sowie auf die Stabilität und Haltbarkeit der Konstruktion achten. Wenn du ein Lampenstativ für deine Kamera oder deinen Camcorder suchst, dann achte darauf, dass es einen verstellbaren Kopf hat, damit du es in verschiedene Richtungen ausrichten kannst.

Es gibt eine Menge Dinge, die du beim Vergleich verschiedener Lampenstative beachten musst. Der erste Punkt ist die Gewichtskapazität, die mindestens so hoch sein sollte wie deine schwerste Kombination aus Stativ und Kopf. Außerdem solltest du darauf achten, dass das Stativ ausreichend höhenverstellbar ist, aber nicht so groß oder schwer, dass du es nicht mehr transportieren kannst. Achte außerdem auf zusätzliche Funktionen wie Schnellwechselplatten oder eingebaute Wasserwaagen – die können wirklich nützlich sein.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Lampenstativs?

Vorteile

Ein Lampenstativ ist eine gute Möglichkeit, das Beste aus deiner Beleuchtung herauszuholen. Es ermöglicht dir, Lampen an Stellen zu positionieren, die mit anderen Stativtypen schwierig oder unmöglich wären, und es gibt dir mehr Flexibilität bei Videoaufnahmen. Du kannst sie bei Bedarf auch für die Fotografie verwenden, aber für die Videografie sind sie am besten geeignet, weil du dich damit frei bewegen kannst, während deine Lichtquelle stabil bleibt.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Lampenstativs ist, dass es instabil sein kann. Wenn du das Stativ für die Fotografie verwendest, spielt das vielleicht keine so große Rolle, weil deine Kamera eine eingebaute Bildstabilisierung hat. Wenn du das Stativ jedoch mit einer Videokamera oder einem Camcorder verwenden willst, wird die Stabilität wichtiger und ein anderes Stativ ist vielleicht besser für deine Bedürfnisse geeignet.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um ein Lampenstativ zu verwenden?

Nein, du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung. Das Stativ ist bereits in der Lampe enthalten und sie kann als normale Tisch- oder Stehlampe verwendet werden. Sie ist in der Höhe verstellbar von 1m bis 2m (3ft 3in – 6ft 7in).

Welche Alternativen zu einem Lampenstativ gibt es?

Es gibt ein paar Alternativen zum Lampenstativ. Die erste ist ein verstellbares Bodenstativ, das mit jeder Art von Leuchte oder Glühbirne verwendet werden kann. Diese Ständer gibt es in vielen verschiedenen Größen und Formen, aber sie haben alle eines gemeinsam – Verstellbarkeit. Sie ermöglichen es dir, deine Beleuchtungskörper vom Boden abzuheben, damit du nicht darüber stolpern musst, wenn du nachts herumläufst. Eine weitere Alternative ist ein Tischständer zum Anklemmen für Lampen und andere kleine Leuchten wie Kerzen oder Laternen. Mit dieser Option kannst du deine Lichtquelle auf fast jeder ebenen Fläche aufstellen, ohne dass sie umkippt, und hast trotzdem eine gewisse Flexibilität, was die Höhe angeht (wenn auch nicht ganz so viel). Und schließlich gibt es auch tragbare, batteriebetriebene LED-Campinglampen, wenn keine dieser Optionen deinen Ansprüchen genügt.

Kaufberatung: Was du zum Thema lampenstativ wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Walimex pro
  • Amazon Basics
  • Walimex pro

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Lampenstativ-Produkt in unserem Test kostet rund 17.0 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 136.0 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Lampenstativ aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Amazon Basics, welches bis heute insgesamt 4450-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Amazon Basics mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte