Zuletzt aktualisiert: Februar 14, 2022

Unsere Vorgehensweise

25Analysierte Produkte

48Stunden investiert

22Studien recherchiert

244Kommentare gesammelt

Ein leiser PC-Lüfter ist ein Computerlüfter, der so konstruiert wurde, dass er leiser ist als die Standardlüfter, die in Computern verwendet werden. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Arten von Lüftern sind ihre Flügel und Lager. Leise PC-Lüfter haben gummierte oder silikonbasierte Pads, die es der Luft erleichtern, durch das System zu strömen, ohne Geräusche zu machen. Deshalb nennt man sie auch „leise“ PC-Lüfter, weil man kaum etwas hört, wenn sie sich drehen.

Der Ventilator ist so konzipiert, dass er so leise wie möglich ist. Er verwendet einen speziellen Motor, der für einen geräuscharmen Betrieb optimiert wurde, und die Flügel sind so geformt, dass sie mehr Luft bewegen können, ohne viel Lärm zu machen.




Leiser PC Lüfter Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von leisen PC-Lüftern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von leisen PC-Lüftern. Die gängigste ist ein Gehäuselüfter, der das gesamte Computersystem kühlt, indem er heiße Luft abzieht und kühlere Luft von außen hineindrückt. Eine andere Art von leisen PC-Lüftern ist ein interner Netzteillüfter, der dafür sorgt, dass dein PC bei minimaler Geräuschentwicklung mit Höchstleistung läuft.

Ein Ventilator von guter Qualität ist ein Produkt, das eine hervorragende Leistung erbringt, einen guten Ruf genießt, nicht sehr teuer ist, mehrere Jahre hält und einfach zu bedienen ist. Wenn das Produkt keine gute Bewertung hat, bedeutet das, dass es von schlechter Qualität ist. Du solltest es vermeiden, solche Produkte zu kaufen, auch wenn sie günstig sind. Um herauszufinden, was andere Leute über das Produkt sagen, das du kaufen möchtest, schaue im Internet nach Bewertungen. Es gibt auch Websites, die verschiedene leise PC-Lüfter von verschiedenen Herstellern bewerten; so kannst du dir ein Bild von den besten Marken machen, die heute angeboten werden.

Wer sollte einen leisen PC-Lüfter verwenden?

Jeder, der den Lärmpegel zu Hause oder im Büro reduzieren möchte, sollte einen leisen PC-Lüfter in Betracht ziehen. Das gilt sowohl für Menschen mit schlafenden Kindern, Babys und Haustieren als auch für Arbeitnehmer, die sich auf ihre Arbeit konzentrieren müssen, ohne vom Surren der Lüfter abgelenkt zu werden.

Nach welchen Kriterien solltest du einen leisen PC-Lüfter kaufen?

Es gibt eine Reihe von Überlegungen, auf die du achten solltest, bevor du eine endgültige Entscheidung triffst. Der Preis ist natürlich wichtig und du solltest die Preise von so vielen Anbietern wie möglich vergleichen, damit du das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bekommst. Du kannst auch auf die Versandkosten achten und darauf, ob sie zusätzliche Gebühren erheben oder nicht. Einige Websites bieten ab einem bestimmten Bestellwert eine kostenlose Lieferung an, was du in Betracht ziehen solltest, wenn es deine Kaufentscheidung beeinflussen könnte.

Einer der wichtigsten Faktoren, die du beim Kauf eines leisen PC-Ventilators berücksichtigen solltest, ist sein Material. Es muss langlebig und leicht zu reinigen sein. Wenn du ein solches Produkt möchtest, solltest du dich für eines aus Edelstahl oder einer Aluminiumlegierung entscheiden. Ein weiterer wichtiger Faktor, auf den du achten solltest, ist die Größe des Geräts, da sie sich auf den Komfort bei der Benutzung und die einfache Reinigung nach dem Gebrauch auswirkt. Du kannst auch auf andere Merkmale achten, z. B. ob der Ventilator höhenverstellbar ist, damit du ihn problemlos an deine Bedürfnisse und Vorlieben anpassen kannst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines leisen PC-Lüfters?

Vorteile

Die Vorteile eines leisen PC-Lüfters sind, dass er den Geräuschpegel und die Wärmeentwicklung deines Computers reduzieren kann. Außerdem ist er sehr einfach zu installieren, so dass du dir keine Gedanken über technische Probleme machen musst, wenn du ihn in deinem Computer installierst. Du wirst mehr arbeiten können, weil du weniger durch die lauten Geräusche des Lüfters in deinem PC-Gehäuse abgelenkt wirst.

Nachteile

Es gibt viele Nachteile eines leisen PC-Lüfters. Der größte Nachteil ist, dass sie nicht so gut funktionieren wie herkömmliche Lüfter und du deshalb mehr Geld für Stromrechnungen ausgeben musst, wenn du willst, dass dein Computer kühl bleibt. Ein weiteres großes Problem bei diesen Lüftern ist, dass sie nach einiger Zeit kaputt gehen, weil ihre Teile durch mangelnden oder übermäßigen Gebrauch schnell verschleißen.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Quiet Pc Fan zu benutzen?

Nein, du brauchst nur einen Schraubenzieher, um den Ventilator zu befestigen. Du kannst ihn sofort nach dem Auspacken benutzen.

Was kannst du sonst noch anstelle eines leisen PC-Lüfters verwenden?

Du kannst einen normalen Ventilator verwenden, aber er wird mehr Lärm machen als der Quiet Pc Fan.

Kaufberatung: Was du zum Thema Leiser PC Lüfter wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • ARCTIC
  • upHere
  • be quiet.

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Leiser PC Lüfter-Produkt in unserem Test kostet rund 5 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 22 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Leiser PC Lüfter-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke ARCTIC, welches bis heute insgesamt 13553-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke ARCTIC mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte