Zuletzt aktualisiert: Februar 14, 2022

Unsere Vorgehensweise

33Analysierte Produkte

76Stunden investiert

32Studien recherchiert

97Kommentare gesammelt

Ein Netzwerk-Hub ist ein Gerät, das mehrere Geräte in einem lokalen Netzwerk (LAN) miteinander verbindet. Es handelt sich um eine ältere Art von Netzwerkhardware, die keine Sicherheit oder Datenverschlüsselung bietet. Netzwerk-Hubs werden in den meisten modernen Netzwerken nicht empfohlen, weil sie nicht alle Funktionen neuerer Switches unterstützen.

Der Netzwerk-Hub-Switch ist ein Layer-2-Gerät, das auf der Datenverbindungsschicht des OSI-Modells arbeitet. Er arbeitet als Ethernet-Switch und verbindet mehrere Geräte zu einem Netzwerksegment, dem LAN (Local Area Network). Alle Datenpakete werden von einem beliebigen Port des Hubs an alle anderen Ports weitergeleitet, mit Ausnahme derjenigen, die speziell über ihre MAC-Adresse angesprochen werden. Das bedeutet, dass jedes empfangene Paket zusätzlich zu seinem Zielanschluss auch an alle anderen Anschlüsse weitergeleitet wird, es sei denn, es wurde ausdrücklich nur an einen bestimmten anderen Computer gesendet, der über diesen Hub angeschlossen ist.




Netzwerk Hub Switch Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Netzwerk-Hub-Switches gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Netzwerk-Hub-Switches, die auf dem Markt erhältlich sind. Sie sind 10/100 Mbps und 1000Mbps Hub Switches. Ersterer wird für den Anschluss von Computern mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100MBps verwendet, während letzterer mit 1GBPS oder mehr angeschlossen werden kann.

Ein guter Netzwerk-Hub-Switch ist ein Switch, der über einen langen Zeitraum hinweg ohne Probleme eingesetzt werden kann. Der beste Weg, um herauszufinden, wie gut der Hub in deinem Heim- oder Büronetzwerk funktionieren wird, ist, Testberichte über ihn zu lesen und seine Eigenschaften mit denen anderer Switches auf dem Markt zu vergleichen.

Wer sollte einen Network Hub Switch verwenden?

Netzwerk-Hub-Switches sind für den Einsatz in einem kleinen Büro- oder Heimnetzwerk gedacht. Sie können verwendet werden, um Computer, Drucker und andere Geräte im selben lokalen Netzwerk (LAN) miteinander zu verbinden.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Network Hub Switch kaufen?

Du solltest einen Netzwerk-Hub-Switch kaufen, wenn du die folgenden Funktionen in deinem Netzwerk-Hub-Switch suchst.

Das erste, worauf du achten musst, ist die Anzahl der Anschlüsse an einem Netzwerk-Hub-Switch. Ein Hub hat nur einen Anschluss, während ein Ethernet-Switch je nach Bedarf und Budget zwischen 2 und 24 oder mehr Anschlüsse haben kann. Ein weiterer wichtiger Faktor, der beim Kauf eines Netzwerk-Hub-Switches beachtet werden sollte, ist seine Geschwindigkeitsklasse. Davon hängt ab, wie schnell die Datenpakete zwischen den Computern übertragen werden, die über dieses Gerät verbunden sind. Außerdem solltest du darauf achten, dass alle notwendigen Kabel im Lieferumfang enthalten sind, damit du später nicht noch mehr Geld ausgeben musst, um sie separat zu kaufen, sowie sonstiges Zubehör, wie z. B. Halterungen, falls erforderlich.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Network Hub Switches?

Vorteile

Ein Netzwerk-Hub-Switch ist ein Gerät, das es dir ermöglicht, mehrere Geräte miteinander zu verbinden und dann die Verbindung mit allen zu teilen. Das heißt, wenn ein Computer in deinem Netzwerk eine Internetverbindung hat, kann sie von allen anderen im Raum genutzt werden. Außerdem ist es viel einfacher als früher, Computer miteinander zu verbinden, weil keine Kabel oder Leitungen im Spiel sind.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Netzwerk-Hubs ist, dass er nicht die Intelligenz hat, zu bestimmen, welcher Anschluss für jedes Paket verwendet werden soll. Das bedeutet, dass alle Pakete über jeden Port gesendet und dann von jedem anderen Computer empfangen werden, der an denselben Switch angeschlossen ist. Wenn ein Computer zu viele Pakete auf einmal sendet (eine „Flut“), überlastet er alle Ports außer seinem eigenen und verursacht einen Denial-of-Service-Angriff gegen sich selbst.

Brauchst du zusätzliche Geräte, um einen Network Hub Switch zu verwenden?

Nein. Ein Netzwerk-Hub-Switch ist ein Standard-Ethernet-Switch, der mit jedem Computer oder Netzwerkgerät verwendet werden kann, einschließlich Computern und Servern mit Windows Server 2003 R2.

Gibt es alternative Lösungen zum Network Hub Switch?

Ja, die gibt es. Du kannst die folgenden Produkte als Alternative zum Network Hub Switch verwenden:

Kaufberatung: Was du zum Thema Netzwerk Hub Switch wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • TP-Link
  • Netgear
  • TP-Link

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Netzwerk Hub Switch-Produkt in unserem Test kostet rund 8 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 30 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Netzwerk Hub Switch-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke TP-Link, welches bis heute insgesamt 43392-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke TP-Link mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte