Zuletzt aktualisiert: Februar 14, 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

60Stunden investiert

11Studien recherchiert

114Kommentare gesammelt

Ein Netzwerk-Patchpanel ist ein Gerät, das es dir ermöglicht, mehrere verschiedene Kabeltypen an einem Ort zu verbinden. Der gängigste Kabeltyp, der heute zu Hause oder im Büro verwendet wird, ist das Ethernet-Kabel, das über einen Ethernet-Anschluss an der Rückseite deines Computers angeschlossen werden kann. Es gibt aber auch andere Geräte wie Telefone und Faxgeräte, die ebenfalls RJ-45-Anschlüsse für ihre Verbindungen verwenden. Mit einem Patchpanel können all diese verschiedenen Geräte an einem zentralen Ort angeschlossen werden, wo sie sich dann die Bandbreite deines Routers oder Switches teilen (je nachdem, wie viele Anschlüsse verfügbar sind). Das macht es viel einfacher, mehrere Computer und Netzwerkgeräte miteinander zu verbinden, als sie über den ganzen Raum verteilt mit einzelnen Kabeln zwischen den einzelnen Geräten zu verlegen.

Ein Netzwerk-Patchpanel ist ein Gerät, mit dem du deinen Computer und andere Geräte über dasselbe Ethernet-Kabel miteinander verbinden kannst. Das macht es dir leichter, neue Computer einzurichten oder bestehende umzustellen, ohne dass du dir Gedanken darüber machen musst, wie du die Kabel von einem Gerät abziehst und in ein anderes steckst. Du brauchst nur zwei Anschlüsse, damit diese Art der Einrichtung richtig funktioniert; es gibt aber auch Modelle mit mehr als zwei Anschlüssen, falls du sie brauchst.




Netzwerk Patchpanel Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Netzwerk-Patch-Panels gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele verschiedene Arten von Patchfeldern. Der gängigste Typ ist das 110er-Block- oder Punch-Down-Panel, das eine Reihe von 110er-Blöcken hat, mit denen man Kabel abschließen und an Geräte in deinem Netzwerk anschließen kann. Andere beliebte Typen sind Patchfelder zur Oberflächenmontage mit RJ45-Steckern auf der einen und BNC-Buchsen auf der anderen Seite, die für Glasfaserkabel geeignet sind, sowie wandmontierbare Versionen, die speziell für Heimnetzwerke entwickelt wurden.

Ein gutes Netzwerk-Patchpanel ist eines, das mit deinem Netzwerk funktioniert. Es sollte mit den Geräten, die du hast, kompatibel sein und in den verfügbaren Platz in deinem Büro oder Zuhause passen. Wenn du dir nicht sicher bist, wonach du suchen sollst, frag einen Fachmann, der dir dabei helfen kann.

Wer sollte ein Netzwerk-Patchpanel verwenden?

Jeder, der Netzwerkkabel anschließen muss, sollte ein Patchpanel verwenden. Das gilt für alle, die ein neues Netzwerk einrichten oder ihr bestehendes Netzwerk erweitern wollen.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Netzwerk-Patchpanel kaufen?

Die Kriterien für den Kauf eines Netzwerk-Patchpanels sind die gleichen wie beim Kauf jeder anderen Art von Netzwerkausrüstung. Du solltest Faktoren wie Preis, Qualität und Leistung berücksichtigen, wenn du dein nächstes Netzwerk-Patchpanel auswählst. Wie bei allen Arten von Netzwerkgeräten ist es wichtig, dass du von einem seriösen Hersteller kaufst, der für sein Produkt einsteht, falls es in Zukunft Probleme geben sollte.

Das erste, worauf du achten solltest, ist die Anzahl der Anschlüsse, die an einem Netzwerk-Patchpanel verfügbar sind. Davon hängt ab, wie viele Geräte in deinem Büro oder zu Hause angeschlossen werden können. Außerdem musst du prüfen, ob der Hersteller eine Garantie anbietet und welche Art von Kabelmanagementsystem er in sein Produkt integriert hat.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Netzwerk-Patchpanels?

Vorteile

Ein Netzwerk-Patchpanel ist eine Art Telekommunikationsgerät, das die Kabel von Telefonleitungen mit anderen Geräten verbindet. Es kann in Haushalten, Büros und Schulen für die Sprach- oder Datenkommunikation eingesetzt werden. Der Hauptvorteil eines solchen Geräts ist die Zeitersparnis beim Anschließen neuer Kabel, da du nicht jedes Kabel einzeln anschließen musst. Stattdessen brauchst du nur ein Ende in die Buchse deines Computers zu stecken und das andere Ende mit einer bestehenden Kabelverbindung zu verbinden. So kannst du dein Netzwerk ganz einfach erweitern, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass dir der Platz an einer bestimmten Stelle des Netzwerks ausgeht.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass du von jedem Computer im Netzwerk ein Kabel zum Patchpanel verlegen musst. Das kann schwierig sein, wenn es viele Computer gibt oder wenn sie nicht in unmittelbarer Nähe zueinander stehen. Ein weiterer Nachteil dieser Art von Netzwerk ist, dass es mehr Kabel als andere Arten von Netzwerken benötigt. Allerdings verwenden die meisten modernen Netzwerke Cat 5e oder Cat 6 Kabel, die viel dünner und einfacher zu handhaben sind als ältere Versionen.

Welche zusätzlichen Werkzeuge werden für die Verwendung eines Netzwerk-Patch-Panels benötigt?

Das gebräuchlichste Werkzeug ist ein Stanzwerkzeug. Das kann entweder manuell oder automatisch sein, je nachdem, welche Art von Patchpanel verwendet wird. Es gibt auch andere Werkzeuge, die nützlich sein können, wie z. B. Abisolierzangen und Crimpzangen, um Verbindungen zu Netzwerkkabeln herzustellen.

Was kannst du sonst noch anstelle eines Netzwerk-Patchpanels verwenden?

Du kannst ein Stanzwerkzeug verwenden und deine eigenen Patchkabel herstellen. Das ist für Anfänger nicht zu empfehlen, aber es funktioniert, wenn du weißt, was du tust.

Kaufberatung: Was du zum Thema Netzwerk Patchpanel wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • deleyCON
  • deleyCON
  • DIGITUS

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Netzwerk Patchpanel-Produkt in unserem Test kostet rund 19 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 81 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Netzwerk Patchpanel-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke deleyCON, welches bis heute insgesamt 2493-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke deleyCON mit derzeit 4.9/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte