Zuletzt aktualisiert: Februar 24, 2022

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

85Stunden investiert

30Studien recherchiert

202Kommentare gesammelt

Eine professionelle Kamera ist eine digitale Spiegelreflexkamera der Spitzenklasse, die speziell für die Bedürfnisse von Profis entwickelt wurde. Diese Kameras sind in der Regel größer und schwerer als Consumer-Modelle, bieten dafür aber fortschrittlichere Funktionen wie Wechselobjektive, Sensoren mit höherer Auflösung (für eine bessere Bildqualität), schnellere Aufnahmegeschwindigkeiten (für Action-Aufnahmen) und eine höhere Widerstandsfähigkeit, um einer starken Beanspruchung standzuhalten. Außerdem haben viele Profikameras eine integrierte drahtlose Verbindung, um Bilder drahtlos von deiner Kamera auf deinen Computer oder dein Smartphone zu übertragen.

Professionelle Kameras verwenden ein Objektiv, um das Licht von einem Objekt in ein Bild zu bündeln. Die Kamera zeichnet dieses Bild dann auf einen Film oder ein digitales Medium auf, das später auf einem Bildschirm angezeigt werden kann.




Professionelle Kamera Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von professionellen Kameras gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Profikameras: DSLR und spiegellose Kameras. Der Unterschied zwischen den beiden ist, dass eine spiegellose Kamera keinen optischen Sucher hat (der „Spiegel“ im Namen), während eine DSLR einen hat. Das bedeutet, dass du bei einer spiegellosen Kamera genau sehen kannst, wie deine Aufnahme auf dem Bildschirm aussehen wird, bevor du sie machst. Wenn du aber Fotos machen willst, ohne auf das LCD-Display zu schauen, ist eine DSLR-Kamera besser geeignet, denn sie hat einen optischen Sucher, mit dem du den Bildausschnitt genauer bestimmen kannst, als wenn du nur rätst, wo alles landen soll. Beide Arten von Profikameras haben außerdem austauschbare Objektive, so dass es außer den Größen- und Gewichtsunterschieden nicht viel gibt, was sie voneinander unterscheidet, wenn man sie nebeneinander vergleicht.

Es gibt viele Faktoren, die eine gute professionelle Kamera ausmachen. Der wichtigste Faktor ist die Bildqualität deiner Fotos und Videos, die von der Sensorgröße (je größer, desto besser), der Auflösung (mehr Megapixel bedeuten mehr Details in deinen Bildern) und der Geschwindigkeit, mit der sie ein Bild oder Video aufnehmen kann, abhängt. Zu den weiteren Merkmalen gehören die Autofokus-Geschwindigkeit, Serienbildfunktionen für Action-Fotografie/Videografie sowie weitere nützliche Funktionen wie die Wi-Fi-Konnektivität zur kabellosen Übertragung von Dateien von der Kamera auf den Computer oder die Fernsteuerung über Smartphone-Apps.

Wer sollte eine professionelle Kamera benutzen?

Jeder, der Fotos in professioneller Qualität machen will.

Nach welchen Kriterien solltest du eine professionelle Kamera kaufen?

Die Kriterien, die du beim Kauf einer professionellen Kamera anwenden solltest, sind die gleichen wie bei jedem anderen Kauf. Du musst wissen, welche Bedürfnisse und Anforderungen du hast, und dann herausfinden, welche Produkte diese am besten erfüllen. In dieser Kategorie von Kameras gibt es keine Einheitslösung; es gibt nicht einmal einen einzigen Hersteller, der alle heute erhältlichen Produkte herstellt. Es ist also wichtig, sich zu informieren, bevor du eine Investitionsentscheidung für ein so teures Produkt triffst.

Die beiden wichtigsten Faktoren, die du beim Vergleich einer Profikamera beachten solltest, sind die Auflösung und die Sensorgröße. Die Auflösung gibt an, wie viele Pixel in der Breite und Tiefe eines Bildes zu sehen sind, also wie detailliert das Bild ist. Ein größerer Sensor ermöglicht bessere Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen und einen größeren Dynamikbereich (den Unterschied zwischen den hellsten und dunkelsten Bereichen eines Bildes).

Was sind die Vor- und Nachteile einer professionellen Kamera?

Vorteile

Professionelle Kameras haben größere Sensoren, was bedeutet, dass sie mehr Licht einfangen können. Deshalb können Profifotografen auch bei schlechten Lichtverhältnissen Fotos machen, ohne einen Blitz zu benutzen. Außerdem sind sie in der Regel schneller und bieten eine bessere Bildqualität als Consumer-Modelle, da die Bilder dank der großen Sensoren eine höhere Auflösung haben.

Nachteile

Die Nachteile einer professionellen Kamera sind, dass sie sehr teuer sein kann. Außerdem haben sie in der Regel mehr Funktionen, als du vielleicht brauchst, und die zusätzlichen Funktionen funktionieren nicht immer so gut wie erwartet.

Welche zusätzlichen Hilfsmittel werden für die Verwendung einer professionellen Kamera benötigt?

Um eine professionelle Kamera zu benutzen, brauchst du ein Stativ.

Gibt es alternative Lösungen zu Professional Camera?

Ja, es gibt ein paar. Du kannst die integrierte Kamera-App auf deinem Gerät verwenden oder eine alternative Kamera-App aus dem Google Play Store herunterladen, z. B. Camera FV-5 (die kostenlos ist). Das Problem bei diesen Lösungen ist, dass sie nicht alle Funktionen und Einstellungen haben, die die Professional Camera bietet.

Kaufberatung: Was du zum Thema Professionelle Kamera wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Eonpam
  • Peli
  • Eonpam

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Professionelle Kamera-Produkt in unserem Test kostet rund 13 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 229 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Professionelle Kamera-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Manfrotto, welches bis heute insgesamt 136-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Manfrotto mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte