Zuletzt aktualisiert: März 11, 2022

Unsere Vorgehensweise

32Analysierte Produkte

83Stunden investiert

11Studien recherchiert

229Kommentare gesammelt

Outdoor Smartwatches sind eine neue Generation von Smartwatches, die für den Einsatz in der freien Natur entwickelt wurden. Sie können deinen Standort, deine Geschwindigkeit und Distanz aufzeichnen und deine Herzfrequenz überwachen, während du in den Bergen wanderst oder läufst. Einige Modelle verfügen sogar über ein eingebautes GPS, damit sie dir auf Google Maps genau anzeigen können, wo du warst, wenn du wieder zu Hause bist.




Smartwatch für den Außenbereich Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Outdoor-Smartwatches gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Outdoor-Smartwatches. Der gängigste Typ ist eine Smartwatch, die GPS, einen Herzfrequenzmesser und andere Funktionen für Outdoor-Aktivitäten wie Laufen oder Wandern hat. Mit diesen Uhren kannst du deinen Fortschritt in Echtzeit verfolgen, während du auf dem Weg bist. Sie haben auch einen SOS-Knopf, mit dem du den Notdienst alarmieren kannst, wenn du bei einer Aktivität wie Bergsteigen oder Skifahren Hilfe brauchst. Eine weitere beliebte Art von Outdoor-Smartwatch ist eine mit eingebauter Navigationsfunktion, damit sie jederzeit weiß, wo du dich befindest, ohne dass du dich auf den Mobilfunkdienst verlassen musst (der nicht immer verfügbar ist). Auf einigen Modellen sind sogar Karten vorinstalliert, so dass sie genau wissen, wie weit du von deiner Heimatbasis entfernt bist, wenn du diese Funktionen nutzt. Schließlich gibt es noch eine andere Art von Uhr, die sogenannte Hybrid-Smartwatch, die einige grundlegende Fitness-Tracking-Funktionen und Smartphone-Benachrichtigungen in einem Gerät vereint – perfekt für Leute, die nicht zwei Geräte mit sich herumtragen wollen, aber trotzdem etwas mehr als nur ihre normale Armbanduhr wollen.

Eine gute Outdoor-Smartwatch hat ein tolles Display, eine lange Akkulaufzeit und ist einfach zu bedienen. Außerdem sollte sie robust sein, damit sie den Elementen im Freien standhält.

Wer sollte eine Outdoor-Smartwatch benutzen?

Jeder, der in der freien Natur in Verbindung bleiben möchte. Die Outdoor Smartwatch ist perfekt zum Wandern, Campen, Laufen und für andere Outdoor-Aktivitäten. Sie ist auch eine gute Option, wenn du deine Fitnessziele auf einfache Weise verfolgen willst, ohne mehrere Geräte am Handgelenk oder Arm tragen zu müssen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Outdoor-Smartwatch kaufen?

Die Auswahl einer Outdoor-Smartwatch richtet sich nach den Funktionen. Du solltest verschiedene auf dem Markt erhältliche Modelle vergleichen, bevor du dich für ein bestimmtes Modell entscheidest. Allerdings musst du beim Kauf einer Outdoor-Smartwatch für dich selbst oder als Geschenk für jemand anderen deine persönlichen Anforderungen und dein Budget berücksichtigen.

Wie du vielleicht schon vermutet hast, ist das Gewicht einer Outdoor-Smartwatch ein wichtiger Faktor. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist ihr Material. Wenn die Outdoor-Smartwatch gut zusammengebaut ist, wird sie dir viele Jahre lang dienen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Outdoor-Smartwatch?

Vorteile

Der größte Vorteil einer Outdoor-Smartwatch ist, dass sie alle Funktionen hat, die du von einer Smartwatch für drinnen erwarten würdest, aber auch zusätzliche Funktionen für den Einsatz im Freien. Viele sind zum Beispiel wasserdicht und verfügen über GPS, damit du deinen Standort auch in der Wildnis verfolgen kannst. Einige verfügen sogar über ein Barometer, mit dem du Veränderungen des Luftdrucks überwachen kannst, was dir hilft, das Wetter vorherzusagen.

Nachteile

Er ist nicht wasserdicht, du kannst ihn also nicht beim Schwimmen oder Duschen benutzen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Smartwatch für den Außenbereich wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Household items
  • AGPTEK
  • Efolen

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Smartwatch für den Außenbereich-Produkt in unserem Test kostet rund 14 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 160 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Smartwatch für den Außenbereich-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke AGPTEK, welches bis heute insgesamt 22995-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke AGPTEK mit derzeit 4.4/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte