Zuletzt aktualisiert: Februar 24, 2022

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

63Stunden investiert

31Studien recherchiert

229Kommentare gesammelt

Ein Tagesrucksack ist ein Rucksack, den du den ganzen Tag über tragen kannst. Er sollte bequem sein, genug Platz für all deine Sachen haben und gut aussehen.

Tagesrucksäcke sind so konzipiert, dass sie einen ganzen Tag lang getragen werden können. Der Rucksack hat einen Innenrahmen, der das Gewicht von den Schultern und dem Rücken auf die Hüften verlagert, so dass du mehr tragen kannst, ohne es zu spüren. Außerdem sind die Schultergurte gepolstert, damit sie nicht in deine Haut einschneiden, wenn du eine schwere Last trägst. Wenn du den Rucksack nicht brauchst, rollst du ihn einfach zusammen und verschließt ihn mit unserem patentierten Roll-Top-Verschlusssystem (zum Patent angemeldet). Das macht das Packen so einfach wie nie zuvor.




Tagesrucksack Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Tagesrucksäcken gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele verschiedene Arten von Tagesrucksäcken. Der gängigste Typ ist der Schulrucksack, der ein Hauptfach und zwei Seitentaschen für Wasserflaschen oder andere Dinge hat. Ein anderer beliebter Typ ist der Slingpack, der wie eine Handtasche über der Schulter getragen werden kann, aber bei Bedarf auch auf dem Rücken getragen werden kann. Einige Rucksäcke haben spezielle Fächer, in denen du Dinge wie Laptops oder Tablets sicher transportieren kannst, während andere ein eingebautes Trinksystem haben, damit du keine zusätzliche Flasche mitnehmen musst, nur für den Fall, dass es an deinem Zielort kein Trinkwasser gibt. Heutzutage gibt es sogar Kinderrucksäcke mit allen möglichen Funktionen, die speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten sind.

Der beste Tagesrucksack ist der, der zu deinen Bedürfnissen passt. Wenn du viel Ausrüstung mitnehmen willst, solltest du nach einem Rucksack mit vielen Taschen und Fächern suchen. Ein guter Rucksack sollte außerdem gepolsterte Schultergurte haben, damit er bei voller Beladung nicht in deine Schultern drückt. Außerdem sollte er bequem auf deinem Rücken sitzen und nicht zu eng oder zu locker in der Taille sitzen, da dies nach längerem Gebrauch zu Unbehagen führen kann. Schließlich solltest du darauf achten, dass es genügend Schlaufen und Clips gibt, um bei Bedarf zusätzliche Gegenstände wie Wasserflaschen oder Stative zu befestigen.

Wer sollte einen Tagesrucksack benutzen?

Ein Tagesrucksack ist perfekt für alle, die viel mitnehmen müssen, aber nicht den Aufwand und die Sperrigkeit eines herkömmlichen Rucksacks haben wollen. Er ist auch ideal für Leute, die ihren Laptop auf Kurztrips oder Besorgungen in der Stadt mitnehmen müssen. Die Schultergurte sind so konzipiert, dass du sie bei Bedarf wie einen normalen Rucksack tragen kannst (z. B. beim Treppensteigen), was die Tasche sehr vielseitig macht.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Tagesrucksack kaufen?

Der wichtigste Faktor ist dein Budget. Entscheide dich für einen Rucksack aus unserer Liste, der in deine Preisklasse passt. Ein weiterer Faktor, den du beim Kauf des besten Tagesrucksacks berücksichtigen solltest, ist seine Haltbarkeit und Materialqualität. Ein gut gemachter Rucksack wird dir länger dienen und du willst natürlich nicht jede Saison einen neuen kaufen.

Wenn du zum ersten Mal in deinem Leben einen Tagesrucksack kaufst und nicht so recht weißt, wie du vorgehen sollst, brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn es gibt eine Reihe von Merkmalen, auf die du bei der Suche nach einem Rucksack stoßen wirst. Viele Leute achten zum Beispiel darauf, dass die Größe kompakt ist, so dass sie es leicht mit sich herumtragen können, wo immer sie wollen. Andere möchten lieber etwas Größeres haben, weil sie dann mehr Dinge auf einmal transportieren können, aber das könnte ihn schwerer machen, als es den meisten Menschen lieb ist. Auch die Farbe des Rucksacks sollte nach Möglichkeit berücksichtigt werden, denn manche Farben werden schnell schmutzig oder ziehen die Aufmerksamkeit von Dieben auf sich, wenn man in öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus oder Bahn unterwegs ist. Sieh dir auch unseren Artikel über die besten Rucksäcke unter 100 Dollar an.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Tagesrucksacks?

Vorteile

Tagesrucksäcke sind dafür gedacht, das Wesentliche für eine Tageswanderung zu transportieren und nicht mehr. Sie haben in der Regel ein großes Fach ohne Inneneinteilung oder Taschen, sodass du sie mit Ausrüstung vollstopfen kannst, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass sie in einem Ordnungssystem verloren geht. Die Schultergurte dieser Rucksäcke sind in der Regel dünner als die von größeren Rucksäcken, weil sie nicht so stark gepolstert werden müssen; dadurch sind sie zwar leichter, aber auch weniger bequem, wenn du schwere Lasten über längere Strecken trägst. Viele Leute benutzen ihren Tagesrucksack als „Grab-and-Go“-Tasche, die sie auf Reisen mitnehmen, anstatt ihr Gepäck am Flughafen aufzugeben (deshalb liebe ich meinen Osprey Farpoint 40). Wenn dein Hauptziel darin besteht, etwas Leichtes und Einfaches für kurze Wanderungen in der Stadt oder sogar im Ausland zu haben, dann gibt es keinen Grund, nicht einen kleineren Rucksack wie diesen zu kaufen.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass es sich nicht um einen vollwertigen Rucksack handelt. Wenn du deinen Laptop, dein Tablet und andere elektronische Geräte mit auf den Weg nehmen willst, ist er nicht die richtige Wahl für dich. Er hat auch nicht viele Taschen oder Fächer. Wenn du also Wert auf Ordnung legst, solltest du dich nach einem anderen Rucksack umsehen.

Welche zusätzlichen Hilfsmittel werden für die Verwendung eines Tagesrucksacks benötigt?

Ein Tagesrucksack kann mit jedem der folgenden Werkzeuge verwendet werden, ist aber nicht erforderlich.

Gibt es alternative Lösungen zum Tagesrucksack?

Ja, es gibt ein paar alternative Lösungen zu Day Backpack. Du kannst die folgenden Produkte als Alternativen für dieses Softwareprogramm verwenden: Time Doctor, RescueTime und Toggl.

Kaufberatung: Was du zum Thema Tagesrucksack wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • deuter
  • Mammut
  • G4Free

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Tagesrucksack -Produkt in unserem Test kostet rund 26 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 50 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Tagesrucksack -Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Travelite, welches bis heute insgesamt 7943-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Travelite mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte