Zuletzt aktualisiert: April 11, 2022

Unsere Vorgehensweise

32Analysierte Produkte

57Stunden investiert

28Studien recherchiert

204Kommentare gesammelt

Eine tschechische Tastatur ist eine Computertastatur, auf der die Buchstaben der tschechischen Sprache aufgedruckt sind. Diese Tastaturen sind auch als QWERTY-CZ oder CZECH KEYBOARD bekannt.




Tastatur für die tschechische Sprache Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von tschechischen Tastaturen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Haupttypen des tschechischen Tastaturlayouts. Die ältere wird QWERTY genannt und die neuere heißt AZERTY (oder Česká azerty). Beide Layouts haben ihre Vorteile, aber auch Nachteile.

Das Layout der tschechischen Tastatur entspricht dem einer US-amerikanischen QWERTY-Tastatur. Sie enthält alle Buchstaben, Zahlen und Symbole, die für die tschechische Sprache notwendig sind. Darüber hinaus enthält sie auch einige zusätzliche Zeichen, die beim Programmieren oder für andere spezielle Zwecke verwendet werden (z. B. betonte Vokale). Diese sind über den Standardtasten platziert, so dass sie einfach durch Drücken der AltGr-Taste zusammen mit einem anderen Buchstaben aufgerufen werden können. Auf diese Weise musst du nicht zwischen verschiedenen Tastaturen wechseln, wenn du Textdokumente schreibst, die sowohl tschechische als auch englische Wörter/Sätze enthalten – drücke einfach Altgr+e statt e usw..

Wer sollte eine tschechische Tastatur benutzen?

Jeder, der das Tippen in der tschechischen Sprache lernt.

Nach welchen Kriterien solltest du eine tschechische Tastatur kaufen?

Beim Kauf einer tschechischen Tastatur gibt es mehrere Dinge zu beachten. Das Wichtigste ist die Anordnung der Tasten, die QWERTY (Englisch) oder AZERTY (Französisch) sein sollte. Wenn du in einer anderen Sprache schreiben willst, achte darauf, dass alle Buchstaben und Sonderzeichen auf deiner Tastatur erscheinen. Möglicherweise brauchst du auch eine zusätzliche Taste für Akzente wie čárka über den Vokalen á é í usw., aber das ist nicht unbedingt notwendig, wenn du nicht vorhast, sie oft zu benutzen. Ein weiterer Faktor ist, ob es zusätzliche Tasten gibt, wie z. B. die Lautstärkeregelung oder die Steuerung des Mediaplayers; diese können manchmal nützlich sein, sind aber auch nicht notwendig. Achte schließlich darauf, wie bequem sich die Tastatur unter deinen Fingern anfühlt – daran wirst du dich wahrscheinlich erst einmal gewöhnen müssen.

Die tschechische Tastatur ist eine ganz besondere Sache. Sie hat das gleiche Layout wie eine amerikanische oder britische QWERTY-Tastatur, verwendet aber auch einige zusätzliche Zeichen, die auf anderen Tastaturen nicht zu finden sind (wie Č, Ř und Ú). Deshalb musst du dich vor dem Kauf eines unserer Produkte vergewissern, dass dein Computer diese zusätzlichen Zeichen unterstützt. Wenn du diesbezüglich Zweifel hast, kontaktiere uns bitte zuerst.

Was sind die Vor- und Nachteile einer tschechischen Tastatur?

Vorteile

Das tschechische Tastaturlayout wurde entwickelt, um das Tippen in der tschechischen Sprache zu erleichtern. Sie verfügt über eine Reihe von Sonderzeichen, die auf englischen Standardtastaturen nicht verfügbar sind, und ermöglicht es dir außerdem, akzentuierte Buchstaben mit nur einem Tastendruck zu schreiben (indem du AltGr+einen Buchstaben drückst). Das bedeutet, dass du viel schneller schreiben kannst als mit einer normalen QWERTZ-Tastatur.

Nachteile

Der größte Nachteil einer tschechischen Tastatur ist, dass sie das QWERTY-Layout verwendet. Das bedeutet, dass du neu lernen musst, wie man am Computer tippt, was für manche Menschen frustrierend und zeitaufwändig sein kann. Wenn du jedoch bereits mit dem Tippen in Englisch oder einer anderen Sprache mit dem QWERTZ-Layout vertraut bist, sollte dies keine allzu großen Probleme verursachen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Tastatur für die tschechische Sprache wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Logitech
  • Logitech
  • Logitech

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Tastatur für die tschechische Sprache -Produkt in unserem Test kostet rund 14 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 53 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Tastatur für die tschechische Sprache -Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Logitech, welches bis heute insgesamt 17526-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Logitech mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte