Zuletzt aktualisiert: November 19, 2022

Unsere Vorgehensweise

28Analysierte Produkte

86Stunden investiert

25Studien recherchiert

75Kommentare gesammelt

Ein WLAN-Router ist ein Gerät, das an dein Breitbandmodem angeschlossen wird und einen Zugangspunkt für drahtlose Geräte bildet. Er ermöglicht es dir, mehrere Computer, Drucker und andere Wi-Fi-fähige Geräte anzuschließen, ohne dass du Kabel brauchst.




Vodafone WLAN Router Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Vodafone Wlan Router

Das Highspeed-Surfen mit w-lan 3.0 ist der neueste w-lan 802.11ac Standard, der Daten mit bis zu 1.300 mbit/s überträgt. Das ermöglicht die gleichzeitige Nutzung mehrerer Geräte im selben Netzwerk. Die Gastzugangsfunktion ermöglicht es Besuchern, einen eigenen WLAN-Zugang zu haben, ohne die Sicherheit des Netzwerks oder der Daten zu gefährden. Die Funktion „Connected Home“ umfasst 2 USB-Schnittstellen für Multimedia-Anwendungen und den Anschluss von Druckern an das Heimnetzwerk. Die Router-Sicherheitsfunktion richtet neue WLAN-Geräte ganz einfach per Tastendruck über das Wifi Protected Setup (WPS) ein – ohne Eingabe spezieller Zugangscodes.

Das TP-Link Archer VR600v ist ein Hochgeschwindigkeitsmodem, das die neueste Super-VDSL-Technologie nutzt, um Internetgeschwindigkeiten von bis zu 350 Mbit/s zu erreichen. Der Archer VR600v ist außerdem mit einer ultraschnellen WLAN-Geschwindigkeit von bis zu 1733 Mbit/s bei 5 GHz und 300 Mbit/s bei 2,4 GHz ausgestattet, was ihn zu einem der schnellsten WLAN-Router auf dem Markt macht. Der Archer VR600v ist außerdem mit allen Internetanbietern kompatibel, einschließlich Telekom/1&1/Vodafone/O2, und verfügt über Whole House Coverage mit OneMesh für mehr Reichweite und Flexibilität. Außerdem verfügt der Archer VR600v über eine Lightning Fast Wired Connection mit USB 3.0 Port und 4x Gigabit Ports, die bis zu 10 Mal schneller sind als Router der vorherigen Generation. Und schließlich kannst du mit der TP-Link Tether App ganz einfach von deinem Smartphone oder Tablet aus auf dein Netzwerk zugreifen und es verwalten.

Wenn du nach einem zuverlässigen und erschwinglichen 4G/LTE-Hotspot suchst, dann ist dieser von TP-Link eine gute Wahl. Er ist mit allen gängigen europäischen SIM-Karten kompatibel und bietet Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s und Uploadgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s. Der 2000-mAh-Akku bietet genug Energie für bis zu acht Stunden Nutzung und unterstützt bis zu 10 gleichzeitige Benutzer/Geräte. Außerdem gibt es einen microSD-Kartensteckplatz, über den du bis zu 32 GB zusätzlichen Speicherplatz hinzufügen kannst.

Avm Wlan Router

Die FRITZ.Box 7590 ist ein High-End-Router, der gleichzeitige AC+N-Geschwindigkeiten von bis zu 1.733 + 800Mbps bietet. Er unterstützt das WLAN-Mesh-Telefonsystem für Internet und Festnetz mit Voice-to-Mail und Fax-to-Mail sowie eine integrierte DECT-Basisstation für bis zu sechs schnurlose Telefone. Die 4x Gigabit-LAN-Anschlüsse ermöglichen den Anschluss von Computern und Spielkonsolen, während die 2x USB 3.0/2.0-Anschlüsse Drucker und Speicher im Netzwerk unterstützen. Die FRITZ.Box 7590 verfügt außerdem über einen Medienserver (UPnP AV), der Filme, Fotos und Musik im Heimnetzwerk an geeignete Empfänger wie Tablets, Fernseher oder Hi-Fi-Anlagen verteilt.

Avm Wlan Router

Die FRITZ.Box 7530 ist der perfekte Router für alle Standard-Kabelanschlüsse. Das innovative Dual-Band 4×4 WiFi 6 (WLAN AX) ist für ein anspruchsvolles Heimnetzwerk mit einer Vielzahl von WiFi-Endgeräten konzipiert. Mit höchster Reichweite und ultraschneller Übertragung kannst du 4.800 Mbit/s (5 GHz) und 1.200 Mbit/s (2,4 GHz) genießen. Die FRITZ.Box dient auch als Smarthome-Zentrale für Licht, Heizung und Strom mit FRITZ.DECT-Produkten. Du kannst sie auch als Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone (z.B. alle FRITZ.Phone Modelle) verwenden. Und mit dem eingebauten Medienserver kannst du Musik, Bilder und Videos überall in deinem Heimnetzwerk genießen (USB 2.0, NAS).

Avm Wlan Router

Die FRITZ.Box 7510 ist der perfekte Router für den Einstieg in die Welt von WiFi 6 (WLAN AX). Mit einer maximalen Reichweite und einer schnellen Übertragungsgeschwindigkeit von 600 Mbit/s (2,4 GHz) sowie einer Internetgeschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s durch VDSL-Supervectoring 35b ist dieser innovative WiFi 6-Router für anspruchsvolle Heimnetzwerke mit einer Vielzahl von WiFi-Endgeräten konzipiert. Die FRITZ.Box 7510 ist auch eine ideale WiFi-Mesh-Zentrale: Sie fasst automatisch alle installierten FRITZ.Produkte zu einem intelligenten WiFi-Netzwerk mit optimaler Leistung zusammen. Außerdem verfügt die FRITZ.Box 7510 über eine vielseitige VoIP-Telefonanlage mit Komfortfunktionen für analoge, DECT- und IP-Telefone (bis zu 6 Schnurlostelefone) sowie eine DECT-Basis für schaltbare Steckdosen und Heizungsregler. Musik, Filme und Bilder werden über den integrierten Medienserver (USB, NAS) an geeignete Empfänger im Heimnetzwerk, wie z.B. Tablets, Fernseher oder HiFi-Anlage, bereitgestellt. Zum Lieferumfang gehören: FRITZ.Box 7510, Netzteil, 4 Meter DSL-Anschlusskabel, 1,5 m LAN-Kabel, Installationsanleitung.

Avm Wlan Router

Die FRITZ.Box 6660 Cable ist die perfekte Lösung für alle deine Kabelnetzanforderungen. Mit einem integrierten DOCSIS 3.1-Kabelmodem ist sie kompatibel mit DOCSIS 3.0 und für alle Kabelanschlüsse geeignet, einschließlich Vodafone, Unitymedia usw. Das 2×2 WLAN AX (Wi-Fi 6) sorgt für stabile Gigabit-Geschwindigkeiten mit einer Vielzahl von Endgeräten, und mit der Mesh-Master-Funktion kann die FRITZ.Box verteilte WiFi-Zugangspunkte (z. B. FRITZ.Repeater) zu einem dynamischen, intelligenten WiFi-Netzwerk zusammenschließen. Das VoIP-Telefonsystem verfügt über vielseitige Komfortfunktionen für alle Telefone (analoge, DECT- und IP-Telefone), und die DECT-Basis unterstützt bis zu sechs schnurlose Telefone, wie alle FRITZ.Fon-Modelle. Außerdem gibt es vier Gigabit-LAN-Anschlüsse, einen 2,5-Gigabit-LAN-Anschluss und einen USB-2.0-Anschluss für Drucker- und Speicheranschlüsse. Außerdem sorgt ein integrierter Medienserver (UPnP AV) für Filme, Fotos und Musik im Heimnetzwerk. Im Lieferumfang enthalten sind die FRITZ.Box 6660 Cable, das Netzteil, 1,5 m Koaxialkabel, 1,5 m LAN-Kabel, eine Installationsanleitung und der Hinweis, dass dieses Modell nur mit Kabelnetzen kompatibel ist – ein DSL/VDSL-Anschluss ist mit diesem Gerät nicht möglich.

Avm Wlan Router

Bist du auf der Suche nach einem innovativen WiFi-Router der Spitzenklasse? Dann ist die Fritz.Box 7590 AX genau das Richtige für dich. Dieser leistungsstarke Dual-Band 4×4 WiFi 6 Router ist perfekt für das anspruchsvolle Heimnetzwerk, mit einer Vielzahl von WiFi-Geräten und einer Internetgeschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s. Die Fritz.Box 7590 AX ist außerdem zukunftssicher mit VDSL Supervectoring 35b und einer leistungsstarken WLAN-Mesh-Zentrale. Außerdem ist der integrierte Medienserver (USB, NAS) perfekt für Filme, Musik und Bilder im Heimnetzwerk sowie eine leistungsstarke Plattform für vernetzte Multimedia-Anwendungen wie IPTV, Video on Demand und 4K-Streaming. Auch die VoIP-Telefonanlage ist ein tolles Feature, ebenso wie zwei analoge Telefonanschlüsse. Zum Lieferumfang gehören die Fritz.Box 7590 AX, Netzteil, 4 Meter DSL-Anschlusskabel, 1,5 m LAN-Kabel, TAE/RJ11-Adapter, Installationsanleitung und Schnellstartanleitung.

Vodafone WLAN Router: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Vodafone WLAN Router: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von WLAN-Routern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von WLAN-Routern: Access Point und Bridge. Der Access Point ist der häufigste Router-Typ, der in Heimnetzwerken eingesetzt wird, aber auch in kleinen Unternehmen oder größeren Konzernen zu finden ist. Ein Access Point fungiert als zentraler Knotenpunkt für alle drahtlosen Geräte innerhalb seiner Reichweite (in der Regel 30-100 Fuß). Er ermöglicht es mehreren Computern, sich drahtlos miteinander zu verbinden, ohne Kabel im ganzen Haus oder Büro verlegen zu müssen. Eine Bridge funktioniert ähnlich wie ein Access Point, nur dass sie nicht als zentraler Knotenpunkt zwischen kabelgebundenen und kabellosen Netzwerken fungiert, sondern nur über Ethernet-Kabelverbindungen mit anderen Bridges verbunden ist. Das macht sie ideal, um mehrere Gebäude über große Entfernungen miteinander zu verbinden, und zwar über Funkwellen und nicht über Kabel, wie man sie heute in Campusnetzwerken an Colleges und Universitäten in ganz Amerika sieht.

Ein guter WLAN-Router sollte ein starkes Signal haben, einfach einzurichten und zu benutzen sein. Außerdem muss er einen schnellen Internetzugang für alle deine Geräte wie Smartphones, Tablets oder Laptops bieten. Die besten Router sind diejenigen, die mehrere Verbindungen gleichzeitig verarbeiten können, ohne die Geschwindigkeit des Netzwerks zu verlangsamen oder seine Leistung in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen.

Wer sollte einen WLAN-Router benutzen?

Jeder, der eine Breitband-Internetverbindung mit mehreren Geräten zu Hause oder im Büro teilen möchte.

Nach welchen Kriterien solltest du einen WLAN-Router kaufen?

Als erstes solltest du die Anzahl der Nutzer/innen berücksichtigen. Wenn mehr als 10 Personen deinen WLAN-Router nutzen werden, solltest du ein High-End-Modell mit mindestens 2 Antennen und einem 802.11ac-Chipsatz kaufen, um maximale Geschwindigkeit zu erreichen. Du musst auch prüfen, ob das Gerät Dualband-fähig ist oder nicht, denn mit dieser Funktion kannst du sowohl das 5GHz- als auch das 2,4 GHz-Band gleichzeitig nutzen, was insgesamt schnellere Geschwindigkeiten und weniger Störungen durch andere Geräte im selben Netzwerk (z. B. schnurlose Telefone) bedeutet. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, ob er die Beamforming-Technologie unterstützt, da diese die Signalstärke verbessert, indem sie die drahtlosen Signale direkt auf die angeschlossenen Kunden fokussiert, anstatt sie wie herkömmliche Router in alle Richtungen auszustrahlen, so dass sie auch dann problemlos eine Verbindung herstellen können, wenn sie von Wänden und Hindernissen wie Möbeln usw. umgeben sind. Vergewissere dich außerdem, dass dein neuer WLAN-Router mit MU-MIMO-Unterstützung ausgestattet ist, damit mehrere kompatible Geräte gleichzeitig kommunizieren können, ohne die Verbindungsgeschwindigkeit der anderen Geräte zu beeinträchtigen.

Der wichtigste Faktor ist die Reichweite eines WLAN-Routers. Wenn du dein ganzes Haus abdecken musst, solltest du dich für einen Router mit höherer Reichweite entscheiden. Das hängt aber auch davon ab, wie groß oder klein dein Haus ist und welche anderen Geräte in der Umgebung vorhanden sind, die die Signalstärke stören könnten. Bevor du ein Produkt kaufst, solltest du immer einen Blick auf die Testberichte werfen, denn sie können dir Aufschluss darüber geben, ob ein bestimmter Router eine gute Reichweite hat oder nicht.

Was sind die Vor- und Nachteile eines WLAN-Routers?

Vorteile

Ein WLAN-Router ist ein Gerät, mit dem du deinen Computer oder andere Geräte drahtlos verbinden kannst. Außerdem kann er eine Internetverbindung mit mehreren Computern und mobilen Geräten gleichzeitig teilen, was sehr praktisch sein kann, wenn viele Menschen in deinem Haus Zugang zum Internet benötigen. Das Beste an einem drahtlosen Netzwerk, das über einen WLAN-Router eingerichtet wird, ist, dass es die gemeinsame Nutzung von Dateien zwischen verschiedenen Computern erleichtert und Online-Spiele auf mehreren Systemen ohne Verzögerung ermöglicht.

Nachteile

Der größte Nachteil eines WLAN-Routers ist, dass er sich immer nur mit einem Computer gleichzeitig verbinden kann. Wenn du mehr als einen Computer zu Hause oder im Büro hast, ist das vielleicht nicht die beste Option für dich. Ein weiterer Nachteil ist, dass sie normalerweise sehr teuer sind und eine Ethernet-Verbindung benötigen, um richtig zu funktionieren. Das heißt, wenn in deinem Haus kein Ethernetkabel verlegt ist, musst du neue Kabel von Raum zu Raum verlegen, damit alle deine Computer problemlos drahtlos auf das Internet zugreifen können.

Kaufberatung: Was du zum Thema Vodafone WLAN Router wissen musst

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Vodafone WLAN Router-Produkt in unserem Test kostet rund 15 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 230 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Vodafone WLAN Router-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Vodafone, welches bis heute insgesamt 164-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Vodafone mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte